Unterstützung im Kindergarten, Schule & Heim für Kinder aus sozial schwachen Familien in Kambodscha

18-27 Jahre

01.09.2022 bis 31.08.2023

Über einen Förderkreis finanzieren €

Reisekosten, Taschengeld, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 19.06.2022

Noch -8 Tage

Worum geht’s?

Die People Improvement Organization (PIO) betreibt zwei Schulen mit Kindergärten und ein Heim für Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien. Das vorrangige Ziel ist es, Kindern aus einkommensschwachen Familien regelmäßigen und dauerhaften Schulbesuch zu ermöglichen.

Alle Schüler erhalten kostenlosen Unterricht, eine Mittagsmahlzeit sowie Freizeitaktivitäten, Förderstunden, Uniform und Schulmaterialien. Die PIO Schulen bieten Klassen vom Kindergartenalter bis zur 10. Klasse an.

 

Als Freiwllige*r arbeitest du in erster Linie im Kindergarten oder in den Grundschulklassen mit und unterstützt die Lehrkräfte:

 

• Mitwirkung bei pädagogischen Einheiten: Alphabetisierung, Englisch, Rechnen, Singen etc.

• Unterstützung lernschwächerer Kinder und Vorbereitung des Unterrichts

• Assistenz bei Spielaktivitäten

• Engagement bei Ferienangeboten

 

Bei Interesse kannst du zusätzlich im Heim der Organisation arbeiten:

 

• Anbieten von sportlichen und spielerischen Aktivitäten

• Planen von Ausflügen oder Veranstaltungen

• Begleitung der Kinder im Alltag

• Gestaltungsprojekte in den Wohnhäusern sowie Zusammenkünfte organisieren

• Unterstützung des Leitungsteams bei Öffentlichkeitsarbeit, Datenbankpflege, Kontakt zu Förderern und Dokumentation von Veranstaltungen

 

 

Dein Profil:

• sicher im Englischen

• Bereitschaft, ein wenig der Landessprache (Khmer) zu lernen

• Interesse an der Arbeit mit Kindern

• Vorerfahrung in diesem Bereich nicht zwingend, aber von Vorteil

 

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Ja

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt!

Kontaktperson:

Helke van Ballegooy 030-780959012 helke.vanballegooy@via-ev.org

Mehr Infos:

www.via-ev.org

Dieses Angebot wurde 145 mal angesehen.

Organisation

VIA e.V. - Verein für internationalen und interkulturellen Austausch

Der Verein für internationalen und interkulturellen Austausch, kurz

VIA e. V., wurde 1992 gegründet. Er ist gemeinnützig, überparteilich und nicht konfessionell gebunden.

 

Wir vermitteln Aufenthalte im In- und Ausland: Freiwilligendienste, längere und kürzere Praktika und Aufenthalte in Gastfamilien.

Mit unserer Arbeit bauen wir Brücken zwischen verschiedenen Kulturen, zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlicher Ansichten, Werte und Sprache. Mit Programmen des internationalen Austauschs möchten wir Interessierten aus aller Welt die Möglichkeit geben, miteinander zu leben und zu arbeiten, voneinander zu lernen und den eigenen Horizont erweitern. Interkultureller Austausch fördert Toleranz und stärkt die Solidarität in einer globalisierten Welt.

 

Dafür organisieren wir Auslandsaufenthalte, bei denen junge Menschen intensive Einblicke in die Lebens- und Arbeitswelt anderer Länder und Gemeinschaften erhalten.

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 02.06.2022 selbstständig durch die Organisation 'VIA e.V. - Verein für internationalen und interkulturellen Austausch' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!