NEWS

Azubis in die USA

Für Auszubildende aus Bayern und Hamburg fördert die Joachim Herz Stiftung einen zehn- bis zwölfwöchigen Aufenthalt im Südosten der USA. Neben einem Praktikum‬ in einem Unternehmen haben die Stipendiat/-innen die Möglichkeit am Unterricht an Technical Colleges/Universitäten teilzunehmen, einen Einblick in die US-amerikanische Kultur zu erhalten und ihre Englischkenntnisse zu verbessern.
Teaserbox
  • Jugendbildungs-Messen
    Die JugendBildungsmesse JuBi ist eine der bundesweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland. Rund 80 Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen aus dem gesamten Bundesgebiet informieren auf der JuBi-Tour über alle Facetten von Auslandsaufenthalten und stellen ihre Programme und Stipendienangebote vor, u.a. die WELTBÜRGER-Stipendien.
  • Auf in die Welt - Die SchülerAustausch-Messen informieren
    Wer als Schüler die Welt entdecken will, hat viele Möglichkeiten – und damit die Frage: wohin soll es gehen? in welches Land und: welche Sprache will ich dabei lernen? Damit ist auch zu überlegen, welche Austausch-Organisation die richtige ist, wie das Auslandsjahr finanziert werden kann und was bei der Vorbereitung und in der Schule zuhause vorab zu klären ist. Wer hier Orientierung sucht, findet auf den bundesweiten SchülerAustausch-Messen der Deutschen Stiftung Völkerverständigung ein umfassendes Angebot...
  • Internationale Jugendbegegnung für alle
    Inklusiv und multinational: In der neuesten Folge von eurodesk.tv begleiten wir 50 Jugendliche mit und ohne Behinderung aus Dänemark, Tschechien, Polen und Deutschland zu einer internationalen Jugendbegegnung nach Polen. Das Video entstand in Kooperation mit der Aktion Mensch und in Zusammenarbeit mit der Kreisau-Initiative e.V. Derzeit nehmen nur wenige junge Menschen mit Behinderung an internationalen Jugendprojekten teil. Der Film möchte insbesondere junge Menschen ansprechen, die einen Auslandsaufenthalt für sich noch nie in Betracht gezogen haben.
  • Finanzierung von Gedenkstättenfahrten
    Im Februar jährte sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum siebzigsten Mal. Bei sogenannten Gedenkstättenfahrten habt ihr die Möglichkeit den Ort und die Hintergründe der Gräueltaten des Nationalsozialismus kennenzulernen. Um solche Gedenkstättenfahrten zu finanzieren, gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten.
  • Mach mehr aus deiner Ausbildung!
    Auf der Website www.machmehrausdeinerausbildung.de finden Azubis und Berufsschüler/-innen Informationen, Tipps und Erfahrungsberichte rund um das Thema Auslandsaufenthalte mit Erasmus+. Außerdem werden dir Fragen zur Finanzierung, Wohnungssuche oder nötigen Sprachkenntnissen beantwortet.
  • Möglichkeiten für Minderjährige
    Du suchst noch etwas Spannendes im Ausland für die Sommerferien oder bist mit der Schule durch und denkst "Abi leave I can fly - erstmal ins Ausland, bevor der Ernst des Lebens anfängt", bist aber für viele Programme noch nicht alt genug? Eurodesk Deutschland hat für dich alle Möglichkeiten gesammelt um ins Ausland zu reisen - alles unter 18!
Login
Benutzername:
Passwort: