Eine Welt e.V.

gemeinnützig

Gründungsjahr: 1990

Bornaische Straße 18, 04277 Leipzig

0341 3010143

Rechtsform: e.V.

Rechtssitz in Deutschland: Leipzig

Gemeinnützigkeit: Eine Welt e.V. ist als gemeinnützig anerkannt

Eine Welt e.V..img

Unsere Programme

Internationaler Jugend­freiwilligendienst

17-26 Jahre

6 - 18 Monate

DEMOKRATISCHER DIALOG FÜR GERECHTIGKEIT, INKLUSION UND NACHHALTIGKEIT

Für dieses Projekt werden Jugendliche gesucht, die Interesse an Italien und besonders an Geschichte haben. Gemeinsam mit unsrem Partner wird auf ehemaligen Mafiagütern und mit Zeitzeugen gearbeitet. Außerdem werden internationale Projekte und Begegnungen vorbereitet und durchgeführt.

...

Internationaler Jugend­freiwilligendienst

17-26 Jahre

6 - 18 Monate

Im Rahmen dieses Freiwilligendienstes bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit sich für max. 12 Monate in Samara, in einem Projekte für Kinder mit Behinderung zu engagieren und die Familien im Alltag zu unterstützen. Hauptaufgabe der Freiwilligen ist der Besuch und die Betreuung von Kindern mit körperliche und /oder geistiger Behinderung, die sonst kaum Kontakte zu anderen außer der eigenen Familie haben. Daneben gibt es die Möglichkeit mit ehemaligen Zwangsarbeiter_innen zu arbeiten und die Arbeit der katholischen Kirche zu unterstützen.

Unser Ziel ist es, jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten eine andere Kultur kennen zu lernen und interkulturelle Kompetenzen zu erwerben. Der/die Freiwillige erhält die Möglichkeit, sich für andere und mit anderen zu engagieren. Jeder Freiwilligendienst ist grundsätzlich auch ein Lerndienst, wo Teilnehmer:innen wichtige Kompetenzen der interkulturellen Kommunikation, der soziokulturellen Kooperation und sozialen Verantwortung erwerben. Unser Verein unterstützt solche Dienste, da wir aus eigenem Erleben und nach vielen Auslandsaufenthalten von dem Persönlichkeit prägenden Moment überzeugt sind.

...

Workcamp

14-30 Jahre

Wochen

Workcamp in Samara

Teilnehmer:innen aus Russland, Deutschland und weiteren europäischen Ländern gestalten gemeinsam drei Wochen miteinander. Im Vordergrund stehen diesmal eine thematische Auseinandersetzung zu aktuellen politischen Entwicklungen. Gemeinsam mit unsrem Partner und den Zeitzeugen gestalten wir einen Wolgaausflug und werden zu dem Thema in Gruppen und kleinen Workshops arbeiten.

Verschiedenste Sehenswürdigkeiten im Samaragebiet, wie Stalinbunker stehen natürlich auch auf dem Plan.

Ebenfalls auf der Agenda stehen Außenarbeiten in einem Kinderheim, Feldarbeiten in einem orthodoxen Kloster und Renovierungsarbeiten in der katholischen, bzw. evangelischen Gemeinde von Samara.

...

Praktikum

Im Rahmen unserer Russland arbeit besteht immer auch die Möglichkeite von Praktika.

Wobei entsprechende Betätigungsfelder im Verein mit Zeitzeugen oder mit behinderten Kindern und Jugendlichen liegen, aber auch außerhalb gesucht werden können.

Da uns hierfür kaum Finanzierungen zur Verfügung stehen, müssen wir immer im Einzelfall entsprechende Lösungen suchen, wobei wir immer die Visakosten und ide Unterkunft tragen.

...

Schulaufenthalt

14-20 Jahre

3 - 12 Monate

Der Eine Welt e.V. unterstützt hiesige Schulen, die im Samaragebiet Partner und Schulklassen für Praktika, Begegnungsaktivitäten und längerfristigen Austausch suchen.

Dabei berät er bei der Antragsstellung, kümmert sich um die notwendigen Kontakte, regelt Visaangelgenheiten und berät über klimagünstige Reisemöglichkeiten., Der Eine Welt e.V. unterstützt hiesige Schulen, die im Samaragebiet Partner und Schulklassen für Praktika, Begegnungsaktivitäten und längerfristigen Austausch suchen.

Dabei berät er bei der Antragsstellung, kümmert sich um die notwendigen Kontakte, regelt Visaangelgenheiten und berät über klimagünstige Reisemöglichkeiten.

...

Internationaler Jugend­freiwilligendienst

17-26 Jahre

6 - 18 Monate

993 gegründet, um Kinder mit psychischen und geistigen Beeinträchtigung zu unterstützen, betreibt Dzherelo heute drei große Abteilungen: Einer Klinik, die untersucht, diagnostiziert, berät, sowie Kinder und ihre Eltern fachlich betreut neben Kindergarten und Schule werden verschiedenste Therapien, wie Physio-, Hydro- u. Ergotherapie, Logopädie, Werkstätten u.ä. angeboten.

...

Internationaler Jugend­freiwilligendienst

17-26 Jahre

6 - 18 Monate

Wir bieten interessierten jungen Menschen die Möglichkeit einiger Freiwilligendiensten in Bihar, in Indien an.

- Bihar – The Bodhi Tree School (Bodhgaya)

- Chennai – EFI Environmentalist Foundation of India

- Kotagiri – Last Forest

...

Internationaler Jugend­freiwilligendienst

Kurzbeschreibung

DEMOKRATISCHER DIALOG FÜR GERECHTIGKEIT, INKLUSION UND NACHHALTIGKEIT

Für dieses Projekt werden Jugendliche gesucht, die Interesse an Italien und besonders an Geschichte haben. Gemeinsam mit unsrem Partner wird auf ehemaligen Mafiagütern und mit Zeitzeugen gearbeitet. Außerdem werden internationale Projekte und Begegnungen vorbereitet und durchgeführt.

Kosten für dich

  • Italien, 0,00

Das ist enthalten

  • Reisekosten
  • Taschengeld
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Versicherung
  • Vor-/Nachbereitung
  • Seminare, Sprachkurs

Förderprogramme

  • Erasmus+
  • Internationaler Jugend­freiwilligendienst (IJFD)

Bewerbungsfristen

31. Mai

Programm wird angeboten seit

2014

Internationaler Jugend­freiwilligendienst

Kurzbeschreibung

Im Rahmen dieses Freiwilligendienstes bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit sich für max. 12 Monate in Samara, in einem Projekte für Kinder mit Behinderung zu engagieren und die Familien im Alltag zu unterstützen. Hauptaufgabe der Freiwilligen ist der Besuch und die Betreuung von Kindern mit körperliche und /oder geistiger Behinderung, die sonst kaum Kontakte zu anderen außer der eigenen Familie haben. Daneben gibt es die Möglichkeit mit ehemaligen Zwangsarbeiter_innen zu arbeiten und die Arbeit der katholischen Kirche zu unterstützen.

Unser Ziel ist es, jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten eine andere Kultur kennen zu lernen und interkulturelle Kompetenzen zu erwerben. Der/die Freiwillige erhält die Möglichkeit, sich für andere und mit anderen zu engagieren. Jeder Freiwilligendienst ist grundsätzlich auch ein Lerndienst, wo Teilnehmer:innen wichtige Kompetenzen der interkulturellen Kommunikation, der soziokulturellen Kooperation und sozialen Verantwortung erwerben. Unser Verein unterstützt solche Dienste, da wir aus eigenem Erleben und nach vielen Auslandsaufenthalten von dem Persönlichkeit prägenden Moment überzeugt sind.

Kosten für dich

  • Russland, 0,00

Das ist enthalten

  • Reisekosten
  • Taschengeld
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Versicherung
  • Visum
  • Vor-/Nachbereitung
  • Seminare, Sprachkurs

Förderprogramme

  • Europäisches Solidaritätskorps (ESK)
  • Internationaler Jugend­freiwilligendienst (IJFD)

Bewerbungsfristen

31. Mai

Programm wird angeboten seit

1995

Workcamp

Kurzbeschreibung

Workcamp in Samara

Teilnehmer:innen aus Russland, Deutschland und weiteren europäischen Ländern gestalten gemeinsam drei Wochen miteinander. Im Vordergrund stehen diesmal eine thematische Auseinandersetzung zu aktuellen politischen Entwicklungen. Gemeinsam mit unsrem Partner und den Zeitzeugen gestalten wir einen Wolgaausflug und werden zu dem Thema in Gruppen und kleinen Workshops arbeiten.

Verschiedenste Sehenswürdigkeiten im Samaragebiet, wie Stalinbunker stehen natürlich auch auf dem Plan.

Ebenfalls auf der Agenda stehen Außenarbeiten in einem Kinderheim, Feldarbeiten in einem orthodoxen Kloster und Renovierungsarbeiten in der katholischen, bzw. evangelischen Gemeinde von Samara.

Kosten für dich

  • Russland, 270,00 / 370,00

Das ist enthalten

  • Reisekosten
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Versicherung
  • Visum

Förderprogramme

  • Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP)
  • Jungendamt Leipzig

Programm wird angeboten seit

1992

Praktikum

Kurzbeschreibung

Im Rahmen unserer Russland arbeit besteht immer auch die Möglichkeite von Praktika.

Wobei entsprechende Betätigungsfelder im Verein mit Zeitzeugen oder mit behinderten Kindern und Jugendlichen liegen, aber auch außerhalb gesucht werden können.

Da uns hierfür kaum Finanzierungen zur Verfügung stehen, müssen wir immer im Einzelfall entsprechende Lösungen suchen, wobei wir immer die Visakosten und ide Unterkunft tragen.

Kosten für dich

  • Russland, 300,00

Das ist enthalten

  • Unterkunft
  • Visum

Programm wird angeboten seit

2000

Schulaufenthalt

Kurzbeschreibung

Der Eine Welt e.V. unterstützt hiesige Schulen, die im Samaragebiet Partner und Schulklassen für Praktika, Begegnungsaktivitäten und längerfristigen Austausch suchen.

Dabei berät er bei der Antragsstellung, kümmert sich um die notwendigen Kontakte, regelt Visaangelgenheiten und berät über klimagünstige Reisemöglichkeiten., Der Eine Welt e.V. unterstützt hiesige Schulen, die im Samaragebiet Partner und Schulklassen für Praktika, Begegnungsaktivitäten und längerfristigen Austausch suchen.

Dabei berät er bei der Antragsstellung, kümmert sich um die notwendigen Kontakte, regelt Visaangelgenheiten und berät über klimagünstige Reisemöglichkeiten.

Kosten für dich

  • Russland, auf Anfrage

Das ist enthalten

  • Organisation

Förderprogramme

  • Jugendwerke (DFJW, DPJW, Tandem, ConAct, Stiftung-DRJA etc.)
  • Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP)
  • Stiftung DRJA

Bewerbungsfristen

auf Anfrage

Programm wird angeboten seit

2008

Internationaler Jugend­freiwilligendienst

Kurzbeschreibung

993 gegründet, um Kinder mit psychischen und geistigen Beeinträchtigung zu unterstützen, betreibt Dzherelo heute drei große Abteilungen: Einer Klinik, die untersucht, diagnostiziert, berät, sowie Kinder und ihre Eltern fachlich betreut neben Kindergarten und Schule werden verschiedenste Therapien, wie Physio-, Hydro- u. Ergotherapie, Logopädie, Werkstätten u.ä. angeboten.

Kosten für dich

  • Ukraine, 0,00

Das ist enthalten

  • Reisekosten
  • Taschengeld
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Versicherung
  • Visum
  • Vor-/Nachbereitung
  • Seminare, Sprachkurs

Förderprogramme

  • Entwicklungspolitischer Freiwilligendienst weltwärts
  • Internationaler Jugend­freiwilligendienst (IJFD)

Bewerbungsfristen

31.Mai

Programm wird angeboten seit

2008

Internationaler Jugend­freiwilligendienst

Kurzbeschreibung

Wir bieten interessierten jungen Menschen die Möglichkeit einiger Freiwilligendiensten in Bihar, in Indien an.

- Bihar – The Bodhi Tree School (Bodhgaya)

- Chennai – EFI Environmentalist Foundation of India

- Kotagiri – Last Forest

Kosten für dich

  • Indien, 0,00

Das ist enthalten

  • Reisekosten
  • Taschengeld
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Versicherung
  • Visum
  • Vor-/Nachbereitung
  • Seminare, Sprachkurs

Förderprogramme

  • Entwicklungspolitischer Freiwilligendienst weltwärts

Bewerbungsfristen

31. Mai

Programm wird angeboten seit

2013

Organisations­beschreibung

Der Eine Welt e.V. als gemeinnütziger entwicklungspolitischer Verein wurde 1990 aus der Demokratiebewegung heraus gegründet. Seine Tätigkeiten umfasst Kultur-, Bildungs-, Begegnungs-, Informations- und internationale Angebote. Ein wesentliches Ziel seiner Projekte umfasst, das Interesse an Freiwilligkeit zu wecken, Partizipation zu erreichen und gesellschaftliches Engagement zu implementieren.

Vier hauptamtliche und 40 ehrenamtliche Mitarbeiter und Freiwillige engagieren sich innerhalb der entwicklungspolitischen Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

Durch dieses Engagement werden ungerechte Verteilungsverhältnisse aufgezeigt und globale Fehlentwicklungen thematisiert. Damit wird der Blick über den eigenen Tellerrand geschärft, sowie zu eigenverantwortlichem und solidarischem Handeln animiert.

Insolvenz­versicherung

Keine Angabe

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 03.08.2021 selbstständig durch die Organisation 'Eine Welt e.V.' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!