Rumänien: Freiwilligendienst in sozialen Caritas-Projekten

18-27 Jahre

01.09.2024 bis 31.07.2025

0,00 €

Taschengeld, Verpflegung, Vor-/Nachbereitung, Reisekosten, Unterkunft, Versicherung

Bewerbungsschluss: 28.01.2024

Noch -116 Tage

Worum geht’s?

In Rumänien arbeitest du in dem Ort Blaj (Kleinstadt in Siebenbürgen) bei Projekten der Caritas mit. Die Caritas in Blaj arbeitet mit verschiedenen Zielgruppen, neben pädagogischen Tageszentren für Kinder gibt es auch Therapiezentren für Menschen mit Behinderungen und ältere Menschen. Somit bekommst du während deines Freiwilligendienstes vielfältige Einblicke in die Kinder- und Jugendarbeit und in die Sozialarbeit mit bedürftigen Menschen. Jährlich werden zwei Freiwillige nach Rumänien entsandt, du lebst in einer Freiwilligen-WG oder einer Gastfamilie.

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Ja

Dieses Angebot wurde 949 mal angesehen.

Organisation

Weltfreiwilligendienst Augsburg

Jedes Jahr bietet der Weltfreiwilligendienst Augsburg etwa 15 Einsatzstellen in verschiedenen Projekten im globalen Süden und Europa (Chile, Peru, Uganda, Tansania und Rumänien).

Wir als Weltfreiwilligendienst des Bistums Augsburg entsenden seit 2008 wir über das weltwärts-Programm und seit 2021 über den Internationalen Jugend­freiwilligendienst. Um den Freiwilligendienst nachhaltig umsetzen und kompetent betreuen zu können, arbeiten wir mit verschiedenen Vereinen zusammen. Diese Kooperationspartner kennen die Einsatzstellen im Ausland sehr gut, haben die Projekte teilweise selbst (mit-)aufgebaut und pflegen einen regelmäßigen Kontakt zu den Partnern im Ausland.

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 22.12.2021 selbstständig durch die Organisation 'Weltfreiwilligendienst Augsburg' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!