Pin steckt in Landkarte

„Bethlehem Universität", Bethlehem

18-26 Jahre

01.08.2023 bis 31.07.2024

Taschengeld, Verpflegung, Visum, Reisekosten, Unterkunft, Versicherung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 30.11.2022

Noch -2 Tage

Worum geht’s?

Die „Bethlehem Universität“ ist eine durch den christlichen De la Salle Bruderorden getragene Universität für junge Palästinenser*innen aus dem Westjordanland und Ostjerusalem. Sie sieht ihre Aufgabe darin, den Menschen in den palästinensischen Gebieten eine akademische Bildung auf hohem Niveau zu ermöglichen. Die Universität Bethlehem ist offen für Studierende aller Glaubensrichtungen.

 

Die Freiwilligen arbeiten im Entwicklungsbüro der „Bethlehem Universität“ mit. Das Entwicklungsbüro ist darum bemüht, das positive Image der Universität zu stärken und auf ihre Aktivitäten und Erfolge hinzuweisen.

 

Die Freiwilligen organisieren und begleiten zudem internationale Besuchergruppen an der Universität. Sie sind für den Kontakt zu deutschsprachigen Freund*innen und Förder*innen der Bethlehem Universität zuständig. Der*die Freiwillige unterstützt das Büro in der Spendenakquise und Kommunikation auf vielfältigste Weise. Von der photographischen Begleitung bei Veranstaltungen, über das Zuarbeiten für Kolleg*innen durch Rechercheaufträge, bis hin zum Begleiten von Delegationsbesuchen von Botschafter*innen und Politiker*innen, hält die Arbeit an der BU jeden Tag neue und interessante Aufgaben bereit und gibt dem*der Freiwilligen die Möglichkeit seine*ihre individuellen Fähigkeiten und Interessen einzubringen.

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Ja

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt!

Zum Angebot:

www.dvhl.de/ijfd

Mehr Infos:

www.dvhl.de/ijfd

Dieses Angebot wurde 135 mal angesehen.

Organisation

Deutscher Verein vom Heiligen Lande

Seit mehr als 160 Jahren engagiert sich der Deutsche Verein vom Heiligen Lande (DVHL) für die Menschen im Nahen Osten – immer vor dem Hintergrund des interreligiösen Dialogs und friedenspolitischen Engagements. Jedes Jahr entsendet er im Rahmen des Internationalen Jugend­freiwilligendienstes rund 30 junge Menschen ins Heilige Land. Der DVHL ist mit Erfahrung und Kompetenz auf einzigartige Weise im Nahen Osten präsent. Er engagiert sich dort, wo Menschen konkrete Hilfe brauchen, und tritt mit ihnen für eine bessere Zukunft ein. Im Spannungsfeld von Judentum, Christentum und Islam steht er für Verständigung, Versöhnung und Frieden.

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 08.10.2021 selbstständig durch die Organisation 'Deutscher Verein vom Heiligen Lande' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!