Willkommen bei Camphill Mourne Grange: Unterstütze eine lebendige Gemeinschaft in Nordirland!

18-26 Jahre

01.09.2024 bis 31.08.2025

- €

Reisekosten, Taschengeld, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 18.04.2024

Noch 5 Tage

Worum geht’s?

Das Camphill Mourne Grange ist eine lebendige Gemeinschaft, die Menschen mit Beeinträchtigungen ein Zuhause bietet. Das idyllische Anwesen liegt zu Füßen der Mourne Mountains an der malerischen Ostküste Nordirlands.

 

In der Gemeinschaft leben und arbeiten über 140 Bewohner*innen ab ca. 20 Jahren sowie etwa 15 internationale Freiwillige. Die Bewohner*innen, als "Villager" bekannt, sind das Herzstück der Einrichtung. Sie leben in engen, familiären Beziehungen mit ihren Betreuer*innen in mehreren Wohngruppen.

 

Auf dem weitläufigen Gelände finden sich eine Vielzahl von Einrichtungen, darunter eine Farm, Blumen-, Gemüse- und Obstgärten sowie verschiedene Werkstätten wie eine Bäckerei, Weberei, Wäscherei und Holzwerkstatt. Die Einrichtungen stehen auch den umliegenden Gemeinden offen, darunter ein gemütliches Café und ein kleiner Dorfladen.

 

Die Villager werden dazu ermutigt, ihre Kreativität zu entfalten und sich aktiv in die Gemeinschaft einzubringen. Als Freiwillige*r spielst du eine bedeutende Rolle im Leben der Villager. Du unterstützt sie bei alltäglichen Aufgaben, organisierst gemeinsame Aktivitäten und arbeitest Seite an Seite mit ihnen in den Werkstätten, Gärten und auf der Farm.

 

Nutze die Gelegenheit, Teil einer engen Gemeinschaft zu werden, die dich so akzeptiert wie du bist, in du dich einbringen kannst und auch ganz viel zurückbekommst!

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Ja

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt!

Kontaktperson:

Helke van Ballegooy 04131 7097980 info@via-ev.org

Mehr Infos:

www.via-ev.org

Dieses Angebot wurde 65 mal angesehen.

Organisation

VIA e.V. - Verein für internationalen und interkulturellen Austausch

Der Verein für internationalen und interkulturellen Austausch, kurz

VIA e. V., wurde 1992 gegründet. Er ist gemeinnützig, überparteilich und nicht konfessionell gebunden.

 

Wir vermitteln Aufenthalte im In- und Ausland: Freiwilligendienste, längere und kürzere Praktika und Aufenthalte in Gastfamilien.

Mit unserer Arbeit bauen wir Brücken zwischen verschiedenen Kulturen, zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlicher Ansichten, Werte und Sprache. Mit Programmen des internationalen Austauschs möchten wir Interessierten aus aller Welt die Möglichkeit geben, miteinander zu leben und zu arbeiten, voneinander zu lernen und den eigenen Horizont erweitern. Interkultureller Austausch fördert Toleranz und stärkt die Solidarität in einer globalisierten Welt.

 

Dafür organisieren wir Auslandsaufenthalte, bei denen junge Menschen intensive Einblicke in die Lebens- und Arbeitswelt anderer Länder und Gemeinschaften erhalten.

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 28.03.2024 selbstständig durch die Organisation 'VIA e.V. - Verein für internationalen und interkulturellen Austausch' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!