Immer auf dem Laufenden mit dem Newsfeed von rausvonzuhaus.de

Newsfeed - hört sich ja stylish an, aber was habe ich davon?

Newsfeed-Symbol bei Mozilla-FirefoxDer Newsfeed von rausvonzuhaus.de basiert auf einer Technik namens RSS - das steht für Really Simple Syndication, was wörtlich übersetzt „echt einfache Verbreitung“ heißen würde. RSS findet vermehrt dort Anwendung, wo es darum geht, aktuelle Informationen rasch und einfach an die Frau bzw. den Mann zu bringen. Der Vorteil von RSS liegt darin, dass Interessierte nicht jedes Mal eigenaktiv ein bestimmtes Informationsangebot im Internet ansurfen müssen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben: Aktualisierungen innerhalb eines RSS-Nachrichtendienstes werden nach einmaliger Abonnierung ohne weiteres Zutun frei Haus geliefert.

Die neuesten Nachrichten der rausvonzuhaus Homepage stehen gesammelt als RSS-Feed zur Verfügung!  Der rausvonzuhaus-Feed beinhaltet Neuigkeiten aus dem Bereich Jugendmobilität, Ausschreibungen zu verschiedenen Programmen weltweit, die aktuellsten Headlines auf der Portalseite und einen kurzen Beschreibungstext. Per Link gelangt man bei weiter gehendem Interesse bequem zur vollständigen Nachricht auf der rausvonzuhaus.de Website.

Oder stellt euch euren individuellen rausvonzuhaus-Feed mit unserem Feed-Generator aus den drei Infomationsangeboten Newsmeldungen, Termine und Lastminute-Angebote zusammen. Über die Themenliste kann der abonnierte Feed auf bestimmte Bereiche (z.B. Au Pair) beschränkt werden.

Wie komme ich an den Newsfeed von rausvonzuhaus.de?

Viele Mail-Programme und Webbrowser bieten in ihren aktuellen Versionen bereits serienmäßig die Möglichkeit zum Auslesen von Newsfeeds. Es existieren aber auch spezialisierte Programme, die einzig der Darstellung von Feeds dienen, sogenannte Feed-Reader.

Einen kostenlosen Feed-Reader bekommen man beispielsweise unter www.it-reader.de/.
Weitere kostenlose und kostenpflichtige Reader finden sich hier: www.rss-verzeichnis.de/rss-reader.php.

Im entsprechenden Einstellungsmenü der genutzten Software ist die Adresse des rausvonzuhaus-Feeds einzugeben:

www.rausvonzuhaus.de/wai1/rss.asp

Bei aktuellen Versionen der Browser Opera und Thunderbird reicht beim Besuch von www.rausvonzuhaus.de schon ein Klick auf das RSS-Icon in der Adresszeile und eine Bestätigung der darauf folgenden Abfrage. Danach behält das Programm unseren Feed im Auge und meldet Ihnen automatisch alle Neueinträge.

Ist das alles?

Mit dem Abonnement auf einem lokalen Arbeitsplatzrechner sind die Möglichkeiten der Feed-Technik noch nicht erschöpft. Feeds lassen sich auch zur Steigerung der Attraktivität des eigenen Internetauftritts nutzen. Webmaster können den RSS-Feed vonrausvonzuhaus.de so in ihre Seite einbauen, dass automatisch die aktuellen Mitteilungen auch dort gelistet werden.

Was kostet der Spaß?

Egal, ob der rausvonzuhaus-Feed für einen Einzelrechner abonniert oder unsere Nachrichten in ein Web-Angebot einbaut wird: wir verlangen für den Bezug keine Gebühren. Bei Integration in einen Internet-Auftritt freuen wir uns aber über eine kleine Benachrichtigung.

Den Newsfeed von rausvonzuhaus.de mit Mozilla Firefox abonnieren

Es muss nicht unbedingt eine zusätzliche Software installiert werden, um den Newsfeed von rausvonzuhaus abonnieren und lesen zu können.  Die aktuellen Versionen des Mozilla Firefox bringen bereits einen Newsreader mit. Mit wenigen Schritten kommt man zum Ziel:

In der Adresszeile des Firefox-Browsers findet sich das RSS-Icon, mit dessen Hilfe man einen Newsfeed abonnieren kann.

 Mozilla-Firefox-Leiste

Kurz mit der Maus darüber fahren, dann öffnet sich ein Textfenster mit dem Inhalt "Dynamisches Lesezeichen hinzufügen ...". Klickt auf das Icon. Der Browser fragt nun, wo das Lesezeichen für den Feed gespeichert werden soll. In unserem Beispiel entscheiden wir uns für  "Lesezeichen-Symbolleiste" und klicken auf OK.

 Screenshot Dynamisches Lesezeichen hinzufügen

Der Newsfeed kann nun bequem aus der Menüleiste des Browsers heraus angezeigt werden. Mozilla Firefox zum Download: www.firefox-browser.de/

Login

Benutzername:
Passwort: