Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Johannes: Visum für die USA (12.07.2007 16:54:03)
Eurodesk: RE: Visum für die USA (13.07.2007 13:41:08)
Hallo Johannes,

für die USA ein Visum zu bekommen, ist nicht ganz einfach. "Fest damit rechnen" sollte man jedenfalls nicht.

Wie du schon gelesen hast, ist es am einfachsten ein Visum im Rahmen einer Vermittlung durch eine "autorisierte Organisation" zu erhalten. Die Organisationen verfügen über ein bestimmtes Kontingent an Visa, die sie an ihre Kunden weiterreichen können.
Eine Vermittlung kostet allerdings einen nicht ganz unerheblichen Betrag. Dafür wird dir dann ein Job in den USA vermittelt sowie (je nach Organisation) ein Sprachkurs sowie eine Unterkunft. Um das Visum müsste sich dann auch die Organisation kümmern.
Nach Anbietern suchen kannst du in der Programmdatenbank auf www.rausvonzuhaus.de. (Einfach bei "Programmarten" >Jobben/Arbeiten und bei "Länder/Regionen" >Übersee und USA anklicken und die Suche starten.)

Da das Preis-Leistungs-Verhältnis der Anbieter sehr unterschiedlich ist, solltest du die Angebote auf jeden Fall vergleichen und für dich das günstigste raussuchen.

Spezielle Fragen zum Visum kannst du an "Education USA" stellen. Dies ist ein kostenloser Informations- und Beratungsservice der US-Regierung:
Hotline: 030- 3180 0899 (Di, Mi, Do: 14-17h)
Internet: www.us-botschaft.de/germany-ger/austausch
Email: austausch@state.gov


Falls dich aber generell englischsprachige Länder interessieren, kannst du dir ja überlegen, ob nicht auch andere Länder in Frage kämen. Gerade die europäischen Länder sind für dich als Unionsbürger viel leichter zugänglich als bspw. die USA. Auch bräuchtest du hier kein Visum.

Generelle Informationen über das Thema "Jobben und Arbeiten im Ausland" findest du auf www.rausvonzuhaus.de unter >Programmarten >Jobben und Arbeiten.
Und informationen speziell zu den USA (oder anderen Ländern) auf www.rausvonzuhaus.de unter >Länderinfos.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: