Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Michael Schäfer: Kurzfristig: Arbeiten in Japan (29.06.2007 14:38:29)
Eurodesk: RE: Kurzfristig: Arbeiten in Japan (03.07.2007 12:42:10)
Hallo Michael,

für einen Ferienarbeitsaufenthalt in Japan brauchst du auf jeden Fall ein Visum. Dieses bekommst du aber leider erst mit der Vollendung des 18. Lebensjahres. Informationen zu diesem Visum erhälst du hier:
http://www.botschaft-japan.de/konsular/ferienarbeit.html
Auch in China wird es nicht so einfach, wenn nicht gar unmöglich sein, ein Visum zum Jobben zu bekommen.

Dir bliebe also noch die Möglichkeit dein Vorhaben im Rahmen eines Workcamps über eine Agentur laufen zu lassen. Workcamps sind sogenannte Kurzzeitfreiwilligendienste, bei denen ca. 10-30 junge Leute aus verschiedenen Ländern für ca. 1-3 Wochen im internationalen Team zusammen leben und an einem gemeinnützigen Projekt arbeiten.
Allgemeine Informationen zu Workcamps findest du auf www.rausvonzuhaus.de unter >Programmarten >Workcamps.

Und nach Workcamp-Anbietern suchen kannst du in der Programmdatenbank auf www.rausvonzuhaus.de. (Einfach als "Programmart" >Workcamp und als "Länder/Regionen" Länderinfos >Asien >China. Leider ist das Länderinfo zu Japan noch nicht fertig, allerdings wird es in den nächsten Wochen auf unserer Homepage erscheinen.

Ich hoffe, dass ich dir mit dieser Antwort weiterhelfen konnte. Falls du weitere Fragen haben solltest, kannst du dich aber auch gerne wieder an uns wenden.
Viel Erfolg!
Michael S.: RE: RE: Kurzfristig: Arbeiten in Japan (03.07.2007 13:40:37)
Eurodesk: RE: RE: RE: Kurzfristig: Arbeiten in Japan (03.07.2007 13:52:38)
Michael S.: RE: Kurzfristig: Arbeiten in Japan (29.06.2007 14:42:11)

Login
Benutzername:
Passwort: