Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Allgemeine Fragen und Tipps zum Thema Auslandsaufenthalte
AUS DEM ARCHIV:
Lucy: Kindergeld während Auslandsaufenthalt (02.06.2007 20:27:17)
Eurodesk: RE: Kindergeld während Auslandsaufenthalt (05.06.2007 10:06:51)
Hallo Lucy,

dein Kindergeld wird weiterhin gezahlt, wenn du unter 25 Jahren bist (vorher waren es 27 Jahre, das ist allerdings geändert worden) und dich in deiner "Erstausbildung" befindest. Wenn du den Auslandsaufenthalt als Teil deiner Ausbildung deklarieren kannst, hast du also gute Chancen. Es gibt aber auch Programme (wie z.B. der Europäische Freiwilligendienst oder das Freiwillige Soziale Jahr), in denen das Kindergeld auf jeden Fall weiterhin gezahlt wird.

Informationen zum Kindergeld findest du z.B. unter dem folgenden Link: http://www.arbeitsagentur.de/nn_26532/zentraler-Content/A09-Kindergeld/A091-steuerrechtliche-Leistungen/Allgemein/Anspruchsvoraussetzungen.html

Ich würde dir raten vor deinem Aufenthalt, sowohl bei der Au Pair-Organisation/ Freiwilligendienst-Organisation als auch bei deiner zuständigen Kindergeldkasse zu fragen, ob du in dieser Zeit Anspruch auf Kindergeld hast.

Ich hoffe das hilft dir weiter und wünsche dir viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: