Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Ari: Farmarbeit in Irland (30.05.2007 10:20:46)
Eurodesk: RE: Farmarbeit in Irland (30.05.2007 13:37:11)
Hallo Ari,

Tipps und Adressen zur Arbeit auf Bauernhöfen, Farmen oder Ranches weltweit erhältst du auf unserer Homepage unter "Programmarten" > "Jobben in der Landwirtschaft". Spezielle Informationen zum Aufenthalt in Irland bzw. Norwegen findest du unter "Länderinfos" und auf dem Europäischen Jugendportal (http://europa.eu.int/youth).

Wie wäre es z.B. mit WWOOFing? WWOOF steht für "World-Wide Opportunities on Organic Farms" und bedeutet die Mitarbeit auf Farmen in der ökologischen Landwirtschaft (meist ca. 6 Stunden pro Tag) gegen freie Unterkunft und Verpflegung. Um WWOOFen zu können, musst du gegen einen geringen Beitrag (in Deutschland derzeit 18 €) Mitglied einer WWOOF-Organisation werden und erhältst so den Zugang zu einer Adresskartei von Biohöfen weltweit. Weitere Informationen zum WWOOFing erhältst du bei WWOOF Deutschland (http://www.wwoof.de), der International WWOOF Association (http://www.wwoof.org) oder bei WWOOF UK (www.wwoof.org.uk ).

Viel Spaß im Ausland!

Login
Benutzername:
Passwort: