Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Praktikum im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Elisabeth: Mit J-Visum als "visiting scholar" für 4 Monate in USA (24.05.2007 13:02:56)
Hallo!
Momentan habe ein großes Problem. Ich bin frischgebackene Abiturientin und mache eine Weltreise, die schon in 3 Wochen losgehen soll.
Eine Station sind die USA, wo ich mehrere Monate als visiting scholar im Labor tätig sein darf. Eine schriftliche Zusage der Northwestern Medical Faculty Foundation habe ich bereits erhalten.
Ebenso bin ich den Vorgaben zufolge seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Mittlerorganisation, um mit Hilfe des DS-2019 Formulars das J-Visum beantragen zu können. Die im Vorfeld nötigen Formulare DS-156 und -158 habe ich im amerikanischen Konsulat in Frankfurt schon ausgefüllt und die Visa-Bearbeitungsgebühr in Höhe von 80 EUR bezahlt. Jetzt fehlt mir eben noch eine Mittlerorganisation. aipt.org, cipusa.org und worldlearning.org, die mir die Frau im Konsulat empfohlen hat, führen diese Programme allerdings nicht mit Abiturienten durch. Man benötigt einen höheren Abschluss oder zumindest ein abgeschlossenes Semester. Das habe ich auch der Frau gesagt, aber die meinte, auch Abiturienten könnten mit dem J-Visum als visiting scholar einreisen. (Ursprünglich sollte es ein Praktikum werden). An wen kann ich mich denn richten?

Vielen Dank für (schnelle) Hilfe!!

Elisabeth
Eurodesk: RE: Mit J-Visum als "visiting scholar" für 4 Monate in USA (25.05.2007 17:01:13)

Login
Benutzername:
Passwort: