Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Stieding Anja: Arbeiten im Ausland (06.05.2007 16:32:03)
Eurodesk: RE: Arbeiten im Ausland (18.05.2007 14:41:58)
Liebe Anja,

umfangreiche Informationen zum Jobben und Arbeiten im Ausland finden Sie auf unserer Homepage www.rausvonzuhaus.de unter "Programmarten" > "Jobben und Arbeiten im Ausland" und auf den Seiten der Auslandsvermittlung der Bundesagentur für Arbeit unter www.europaserviceba.de. Bei speziellen Fragen zum Arbeiten im Ausland können Sie sich auch über die Europa- und Auslandshotline der Bundesagentur für Arbeit direkt an die Auslandsvermittlung wenden (Tel. 01 80/100 30 60; 3,9 Cent pro Minute aus dem dt. Festnetz, montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr) oder Sie schreiben eine E-Mail an Infohotline-Ausland@arbeitsagentur.de.

Konkrete Stellenangebote in ganz Europa finden Sie in der EURES-Datenbank Job-Search unter http://europa.eu.int/eures/main.jsp?acro=job&catId=482&lang=de.

Informieren Sie sich darüber hinaus auch bei der Programmreferentin Christiane Reinholz-Asolli (Tel. 0228-9506-112, E-Mail: reinholz@ijab.de) über die Länderprogramme für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe des IJAB e.V. Evtl. haben Sie über eines dieser Programme die Möglichkeit, als Erzieherin in Ägypten oder in der Türkei zu arbeiten.

Desweiteren informiert die Informations- und Beratungsstelle (IBS) der Internationalen Weiterbildung und Entwicklung gGmbH (InWEnt) (http://www.inwent.org/ins_ausland/ibs/index.de.shtml) über verschiedene Programme von deutschen und internationalen Organisationen zur praxisorientierten Auslandsqualifizierung für junge Fach- und Führungskräfte aus Deutschland. In der Datenbank „Weiterbildung ohne Grenzen“ unter http://www.inwent.org/infostellen/ibs/suche/index.de.php können Sie gezielt nach für sich passenden Angeboten suchen.

Tipps und Adressen speziell zum Aufenthalt in einzelnen Ländern erhalten Sie auf unserer Homepage unter "Länderinfos", auf dem Europäischen Jugendportal (http://europa.eu/youth/index.cfm?l_id=de), in der Datenbank für internationale Jugendarbeit (http://www.dija.de/wai1/showcontent.asp?themaID=0), auf den Seiten der Auslandsvermittlung der ZAV unter www.europaserviceba.de und auf den Seiten des Auswärtigen Amtes unter http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/LaenderReiseinformationen.jsp bzw. auf der Homepage der jeweiligen Botschaft.

Viel Erfolg bei der Jobsuche!

Login
Benutzername:
Passwort: