Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Allgemeine Fragen und Tipps zum Thema Auslandsaufenthalte
AUS DEM ARCHIV:
Frederick: Ausbildung im Ausland (27.03.2007 22:05:28)
Eurodesk: RE: Ausbildung im Ausland (28.03.2007 10:10:43)
Hallo Frederick,

wenn du deine gesamte Ausbildung im Ausland machen möchtest, solltest du über gute Sprachkenntnisse des Gastlandes verfügen. In deinem Fall kämen dann wahrscheinlich vor allem deutsch- oder englischsprachige Länder in Frage.
Außerdem solltest du beachten, dass es das sog. duale System der Berufsausbildung, wie wir es in Deutschland vorrangig haben, in anderen Ländern nicht unbedingt gibt. Auf www.rausvonzuhaus.de unter >Länderinfos findest du wichtige Informationen darüber, wie die Ausbildung im jeweiligen Land abläuft.

Da du EU-Bürger bist, wäre es bestimmt am einfachsten einen Ausbildungsplatz innerhalb Europas anzutreten. Denn dann erübrigt sich auch die Frage mit dem Visum. Allerdings hast du auch die Möglichkeit deinen Ausbildung woanders zu machen.

Innerhalb Europas hast du allerdings den Vorteil, dass du dir jeden Teil der Berufsausbildung mit dem Europass-Mobilität offiziell bescheinigen lassen kannst. Hier wird also eingetragen welche Kompetenzen und Fertigkeiten du im Ausland erworben hast. Informationen über den Europass-Mobilität findest du hier:
http://www.europass-info.de

Egal in welches Land du gehen möchtest, solltest du vielleicht vorher abklären, wie es mit der Anerkennung des ausländischen Berufsabschlusses aussieht. Ob deine Ausbildung in Deutschland also anerkennt wird. Für die Anerkennung kannst du dich an die Industrie- und Handelskammer oder die Handwerkskammer in deiner Nähe wenden. Hier erhälst du vorab bestimmt auch nützliche Informationen.

Infos zur Berufsausbildung in europäischen Ländern erhälst du hier: http//:www.europaserviceba.de
Und Informationsquellen zur Ausbildung im Ausland unter dem folgenden Link:
http://www.bibb.de/de/14588.htm

Ich hoffe, dass dir das weiterhilft und wünsche dir viel Erfolg bei der Planung!


Login
Benutzername:
Passwort: