Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Allgemeine Fragen und Tipps zum Thema Auslandsaufenthalte
AUS DEM ARCHIV:
elfenbeinly: visum.....versicherung.... (25.02.2007 19:48:00)
Eurodesk: RE: visum.....versicherung.... (26.02.2007 12:19:24)
Hallo Elfenbeinly,
die Möglichkeit, von der dein Bakannter spricht, ist für maximal sechs Monate als Tourist in Kanada zu bleiben. Bei dieser Einreise ist es nicht möglich, nebenbei zu arbeiten.

Dafür gibt es aber andere Visa, extra für junge Leute, die ein Jahr gültig sind. Die verschiedenen Möglichkeiten findest du hier: http://www.dfait-maeci.gc.ca/canada-europa/germany/visa-youthmobility-de.asp
Welches Visum auf dich zutrifft, musst du selbst herausfinden. Dazu kannst du auch Kontakt zur kanadischen Botschaft aufnehmen.

Auch die Frage mit der Versicherung müsstest du mit deinen Eltern und der Versucherung klären. Es gibt zusätzliche Auslandsversicherungen, die man abschließen kann. Allerdings solletest du dir von verschiedenen Versicherungen Angebote geben lassen, da die Konditionen sehr unterschiedlich sein können.

Ein Au Pair-Programm wie z.B. in den USA gibt es in Kanada nicht. Um dort als Au Pair zu arbeiten benötigt man Vorkenntnisse/ eine Ausbildung in der Betreuung.
Ob das Aufpassen auf das Kind deines Bekannten als Arbeit gilt, sollte dein Bekannter am besten vor Ort klären.

Ein Schulabesuch einer High School ist wahrscheinlich nicht möglich, da dieser Besuch an ganz bestimmte Programme und Visa gekoppelt ist.
Es ist aber sicherlich möglich, an einer Sprachschule deine Sprachkenntnisse zu erweitern.

Viele weitere Informationen zu Kanada findest du in den Länderinfos:
http://www.rausvonzuhaus.de/wai1/showcontent.asp?ThemaID=3930

Viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: