Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Britta: Ostafrika (20.01.2007 19:43:25)
nico: Natwort/frage (27.01.2007 13:13:38)
Eurodesk: RE: Natwort/frage (28.01.2007 08:18:32)
Hallo Nicolai,
tatsächlich sind FSJ-Stellen in Übersee rar. Wenn zwei Freiwillige für ein Projekt gesucht werden, wird meistens versucht, zwei Leute zu finden, die sich noch nicht kennen.

Wenn ihr erst 2008 isn Ausland wollt, gibt es schon den neuen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst des BMZ (Ankündigung auf der Startseite www.rausvonzuhaus.de). Vielleicht ist es möglich, je einen Platz über das FSJ und diesen neuen Freiwilligendienst zu bekommen. Sicherlich ist das dann nicht im selben Projekt, aber vielleicht in einer Stadt oder einem Land.

Infos zu Freiwilligendiensten findest du hier: http://www.rausvonzuhaus.de/wai1/showcontent.asp?ThemaID=3697
und beim Arbeitskreis Lernen und Helfen in Übersee, der euch auch weitergehend beraten kann: www.entwicklungsdienst.de

Viel Erfolg!
Eurodesk: RE: Ostafrika (21.01.2007 14:48:14)
Heiner: RE: Ostafrika (21.01.2007 01:11:43)

Login
Benutzername:
Passwort: