Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Justus: EFD - "neues Programm"? "Verständnisprobleme... (24.01.2007 17:30:42)
Eurodesk: RE: EFD - (25.01.2007 10:16:37)
Hallo Justus und alle anderen,
also es ist tatsächlich so, dass mehrere Nationalagenturen des neuen Programms JUGEND IN AKTION die Deadline 1. Februar aufgrund von fehlenden Umsetzungsstrategien nicht einhalten können.
Dies ist aber im Rahmen des neuen Programms nicht wirklich ein Problem da:
"Wer kann einen Antrag stellen?
Die koordinierende Organisation stellt den Antrag im Namen der Partnerschaft.
Bei Projekten, die nur eine Entsende- und eine Aufnahmeorganisation umfassen,
übernimmt eine dieser beiden Organisationen die Aufgabe der koordinierenden
Organisation (Antragsteller), der den Antrag im Namen der Partnerschaft stellt."(Quelle: Benutzerhandbuch JUGEND IN AKTION)

Dies bedeutet nach Rücksprache mit der dt. Nationalagentur, das die Entsendeorganisation hier in Deutschland den Förderantrag für den EFD in Spanien bei der Deutschen Nationalagentur stellt und alles über die Deutsche Nationalagentur abgewickelt wird. Die einzige Vorraussetzung die die spanische Aufnahmeorganisation benötigt ist die Annerkennung als EFD Aufnahmeorganisation (HEI Number!). Diese HEI kann aber aus den vergangenen drei Jahren stammen.
Für dich bedeutet dies - wende dich an deine deutsche Entsendeorganisation und nicht an eine Aufnahmeorganisation irgendwo in Europa! Dies ist übrigens auch die offizielle Vorgehensweise für Jugendliche im Rahmen der EFD Platzsuche.
Desi: RE: EFD - (24.01.2007 18:17:28)
Cosma: RE: EFD - (24.01.2007 18:15:04)
Cosma: RE: RE: EFD - (24.01.2007 18:21:37)
Justus: RE: RE: RE: EFD - (24.01.2007 18:42:22)

Login
Benutzername:
Passwort: