Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Katja: Kinderheim in Frankreich (06.01.2007 21:12:03)
Katja: nochmal (06.01.2007 21:23:13)
Eurodesk: RE: nochmal (07.01.2007 18:49:02)
Hallo Katja,
für den Europäischen Freiwilligendienst werden keine Sprachkenntnisse vorausgesetzt. Motivationsschreiben werden daher meistens in Englisch verfasst.
Erfahrungsberichte findest du auf www.youth-reporter.de.

Zur Frage der Entsendeorganisation: jeder gemeinnützige ausßerschulische Verein oder Einrichtung kann Entsendeorganisation beim EFD sein. Das heißt, auch ein Sportverein, ein Jugendclub oder eine Kirchengemeinde können diese Rolle übernehmen. Es ist sogar so, dass deine Chancen auf eine Bewilligung steigen, wenn du eine Organisation findest, die zum ersten Mal einen Antrag bei Jugend für Europa stellt.

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne wieder an uns wenden (auch telefonisch unter 0228-9506250).

Login
Benutzername:
Passwort: