Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Dorothee Kriener: FSJ in Brasilien (18.11.2006 18:17:43)
Eurodesk: RE: FSJ in Brasilien (20.11.2006 10:55:48)
Hallo Dorothee,
Förderprogramme für Freiwilligendienste in Lateinamerika sind recht selten. Du könntest bei den FSJ-Trägerorganisationen nachfragen, ob es Möglichkeiten gibt, ein FSJ in Brasilien durchzuführen. Die Liste und weitere Infos zum FSJ findest du auf www.rausvonzuhaus.de > Programmarten > Freiwilligendienste.

Auf der angegebenen Seite findest du auch Informationen zu nicht geförderten Freiwilligendiensten. Du solltest dich auf jeden Fall mit dem Arebitskreis Lernen und Helfen in Übersee in Verbindung setzen und auch in der Stellendatenbank für Freiwillige nach Anbeiteren suchen.
Manche Organisationen arbeiten mit so genannten Förderkreisen. Was das ist erfährst du auf www.rausvonzuhaus.de > Finanzierung (Freiwillige).
Zwei Organisationen, die mit solchen Förderkreisen arbeiten und nach Lateinamerika entsenden sind EIRENE (www.eirene.org) und SCI (www.sci-d.de).

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

Login
Benutzername:
Passwort: