Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
sarah: fsj oder föj in spanien (31.10.2006 16:45:15)
Eurodesk: RE: fsj oder föj in spanien (31.10.2006 16:54:52)
Hallo Sarah,
du kannst dir zunächst einmal unsere Informationen zu den geförderten Freiwilligendiensten (FSJ/FÖJ und Europäischer Freiwilligendienst) auf www.rausvonzuhaus.de > Programmarten > Freiwilligendienste anschauen.
Normalerweise benötigt man für einen Freiwilligendienst keine/geringe Sprachkenntnisse, da man noch eine Sprachkurs vor Ort machen kann. Du solltest aber bei den Organisationen bzw. Projekten nachfragen.

In ein pdf Dokument kann man normalerweise nicht mit einem Programm hineinschreiben. Du musst daher das Formular per Hand oder mit Schreibmaschine (wer hat sowas heutzutage noch)ausfüllen.

Viel Erfolg!

P.S. Wenn du dich für den EFD interessierst, würde ich vorschlagen ,dass du uns unter 0228-9506250 anrufst, damit wir dir genau erklären können, wie die Bewerbung etc. abläuft.

Login
Benutzername:
Passwort: