Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Malte: FSJ ja oder nein... (07.10.2006 16:12:52)
Eurodesk: RE: FSJ ja oder nein... (07.10.2006 16:53:32)
Hallo Malte,
generell ist es schwierig, einen FSJ Platz für den Ersatzdienst im Ausland zu bekommen. Da du aber noch ziemlich früh dran bist, solltest du dich am besten daran setzen und die FSJ-Trägerorganisationen für Dienste im Ausland anrufen und fragen, wie es mit Plätzen für das kommende Jahr aussieht. Wenn du dich nicht auf das englischsprachige Ausland festlegst, sind deine Chancen natürlich größer einen Platz zu bekommen. Du kannst dich ja auf jeden Fall um eine vorgezogene Musterung bemühen (wenn es dann nicht mit dem FSJ im Ausland klappt, kannst du immer noch den Zivildienst in Deutschland absolvieren).
Informationen zu Ersatzdiensten findest du auf www.rausvonzuhaus,de > Programmarten > Zivildienst und Ausland. Die Adressen der FSJ-Träger findest du hier (beachte, dass nicht alle aufgeführten Organsiationen selbst entsenden, sondern dich teilweise nur beraten): http://www.bmfsfj.de/bmfsfj/static/broschueren/fsj/de/adressen/adressen_04.htm

Viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: