Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Katrin: Ausbildung in England mit GLS (15.08.2006 17:15:03)
Eurodesk: RE: Ausbildung in England mit GLS (16.08.2006 08:40:39)
Hallo Katrin,
ob eine solche Ausbildung anerkannt wird, musst du - je nach Fachrichtung - bei der Industrie- und Handelskammer oder Handwerkskammer in deiner Nähe erfragen.
Schau dir auf jeden Fall zunächst einmal auf www.rausvonzuhaus.de > Programmarten die Informationen zur beruflichen Aus- und Weiterbildung im Ausland an. Dort findest du viele Informationen und weitere Programme.

Bei dem Programm von GLS solltest du dich genaustens über die Gesamtkosten informieren (z.B. wann wird die Gebühr von 1200 GBP von der Regierung erhoben und wieso?). Du musst dir natürlich auch darüber im Klaren sein, dass du dort nicht wie in Deutschland Geld als Azubi bekommst, sondern noch Gebühren bezahlst. Außerdem scheint die Ausbildung nur schulisch zu sein, so dass du keine Praxiserfahrung bekommst.

Viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: