Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Rene: Raus von Zuhause (29.05.2006 23:47:57)
Eurodesk: RE: Raus von Zuhause (30.05.2006 11:53:31)
Hallo Rene,
ich denke, dass für dich das Jobben im Ausland die interessanteste Möglichkeit wäre. Informationen dazu findest du auf www.rausvonzuhaus.de unter Programmarten (Jobs im Ausland). Dort findest du auch schon einige Internetjobdatenbanken und Ansprechpartner. Jobdatenbanken für bestimmte Länder findest du auch in den Specials unter Länderinfos.

Interessant für dich ist sicherlich auch die Seite des Europaservice (www.europaserviceba.de), auf der du Informationen zum Arbeiten in den Ländern der Europäischen Union findest. Der Europaservice der Bundesagentur für Arbeitt ist auch für die Beratung in Bezug auf das Arbeiten im europäischen Ausland zuständig. Die Telefonnummer findest du auf der angegebenen Seite, wenn du auf Europaservice klickst.

Eine weitere Möglichkeit sind noch die Angebote von InWEnt. Dies sind zumeist Praktika oder Trainings im Ausland, die ganz oder zum teil finanziell gefördert werden. Programme kannst du suchen, in dem du auf http://www.inwent.org/suche/index.de.php gehst. Dort musst du dann unter "Suche nach Programmart" "alle" und "für Teilnehmer aus Deutschland" anklicken. Wenn du auf suchen klickst kommst du dann zu einer Seite auf der du deinen beruflichen Status, die Fachrichtung und eine Region auswählen kannst.

Wenn du einmal etwas ganz anderes machen möchtest könntest du dir auch überlegen einige Zeit auf dem Land zu arbeiten. Informationen dazu findest du auf www.rausvonzuhaus.de > Programmarten > Jobben in der Landwirtschaft oder >Ökojobs.

Auch ein Einsatz in der Entwicklungshilfe wäre denkbar. Informationen findest du ebenfalls unter Programmarten > Entwicklungshilfe.

Viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: