Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Andrej: Braucht Kanada/Australien meine Hilfe? (05.05.2006 00:14:15)
Hallo.

Ich hab mir die Seite durchgelesen, habe aber dennoch ein paar Fragen:
Ich bin 17 und möchte in den Sommerferien mal ohne Eltern ins Ausland und auch kein Club-Urlaub in 08/15-Ländern sondern mal was abgelegeneres. Da meine Fremdsprachenkennisse nicht besonderes weit über Englisch hinausgehen, ist Kanada/Australien ideal für mich. Nun kann ich mir so einen Familienaufenthalt aber nicht leisten (min. 1000€), weshalb ich nun gerne so einen Freiwilligendienst im Ausland absolvieren möchte. Soweit ich das verstanden habe, wird für mich der größte Teil der Finanzierung übernommen. Nun Frage ich mich was das denn für Dienste sein sollen in Ländern wie Kanada oder Australien. Und hat jemand vll. schon einmal so etwas gemacht, dann würde ich mich über Tipps freuen da die Zahl und das Angebot solcher "Anbieter" ziemlich undurchsichtig ist...

Kann sein das meine Frage doof ist, hab unter Umständen etwas überlesen... Vielen Dank schonmal im voraus!
Eurodesk: RE: Braucht Kanada/Australien meine Hilfe? (05.05.2006 08:02:40)
Andrej: RE: RE: Japan? (08.05.2006 23:08:45)
Eurodesk: RE: RE: RE: Japan? (09.05.2006 07:34:16)

Login
Benutzername:
Passwort: