Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Christine: Sommerjob auf Alm, Schweiz (20.04.2006 15:59:25)
Elfi: RE: Sommerjob auf Alm, Schweiz (02.05.2006 12:48:05)
Hallo Christine. Freie Kost und Logis ist ja gut und schön. Nur ich hab das jetzt schon 2 mal gemacht und irgendwie ist man da meist nur der Trottel, der das macht, was sonst keiner machen will. Ich war auch einen Sommer auf der Alp, aber gegen Bezahlung. Und freie Kost und Logis zusätzlich. Über die SAB, Schweizer Arbeitsvermittlung für die Berggebiete) kannst du dir gegen 20 Euro ein Formular zusenden lassen, wo du deine bisherigen Erfahrungen eintragen musst. Daraufhin wird dir eine Liste der Alpbetriebe, die jemanden suchen zugesandt, und die kannst du dann kontaktieren, oder sie melden sich bei Dir. Auch ohne Landwirtschaftserfahrung ist das Ganze kein Problem. Du musst aber bereit sein, bis zu 14 Stunden am Tag bei jedem Wetter, meist 7 Tage die Woche zu arbeiten! Wenn es für diesen Sommer sein soll, musst du dich beeilen, da die Vermittlung nur bis Ende Mai stattfindet.
Viele Grüße von Elfi!
Eurodesk: RE: Sommerjob auf Alm, Schweiz (20.04.2006 16:17:16)

Login
Benutzername:
Passwort: