Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Nina O.: 2-3 Monate Sprachurlaub in New York (14.02.2006 17:46:21)
Eurodesk: RE: 2-3 Monate Sprachurlaub in New York (21.02.2006 16:03:43)
Hallo Nina!
Wende dich am besten direkt an die einzelnen Organisationen, die Schulaufenthalte in den USA anbieten, und frage nach, ob sie auch Schüler/-innen für einen Zeitraum von lediglich 2-3 Monaten in eine Gastfamilie bzw. eine Schule in den USA vermitteln. Die Adressen der Organisationen findest du in unserer Programmdatenbank auf http://www.rausvonzuhaus.de.

Weitere Tipps und Adressen zum Schulaufenthalt im Ausland erhältst du auf unserer Homepage unter "Programmarten" > "Schulaufenthalt im Ausland", Informationen speziell zum Aufenthalt in den USA unter "Länderinfos" > "USA" und zum Schulaufenthalt in den USA unter http://www.us-botschaft.de/germany-ger/austausch/schueler.html.

Login
Benutzername:
Passwort: