Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Sina: Nach dem Abi: 1 Jahr in der USA oder in Kanada auf Ranch oder in Nationalpark arbeiten.. aber wie? (09.02.2006 17:41:40)
Ich habe mir vorgenommen, nach meinem Abi 2007 für ein Jahr ins Ausland (USA oder Kanada vorzugsweise) zu gehen und da auf einer Ranch oder in einem Nationalpark zu arbeiten (gegen Kost und Logie).
Ich finde allerdings nicht so wirklich Adressen... Wenn ich nach Ranches suche findet man nur was von Gäste-Ranches, auf denen man dann als "Animateur" (ich weiß, dass das nicht das richtige wort ist, aber ich finde es zutreffend) oder z.B. als Ausrittführer o.ä. für die Gäste arbeitet. Sowas ist absolut nicht mein Ding. Ist es nicht möglich, auf einer "privaten Ranch" ohne Gäste bei einer Gastfamilie zu wohnen und da mitzuhelfen? Oder bin ich nur nicht in der Lage, da was zu finden?
Würde gerne möglichst weit abseits von Städten und Modernisierung wohnen/arbeiten um einfach mal was komplett anderes zu machen. Arbeiten als Au-Pair oder Gästeführer liegt mir gar nicht..
Sind meine Vorstellungen utopisch? Ist sowas überhaupt möglich? Und wo finde ich Adressen/Organisationen an die ich mich wenden kann?

Über Jobs in Nationalparks habe ich noch gar nichts gefunden (würde eine Ranch aber auch vorziehen.) Wie sieht es damit aus? Ist es überhaupt möglich ein Jahr in einem Nationalpark zu arbeiten (möglichst mit Familienanschluss oder so..)?

Über das WOOFEN (oder so ähnlich) habe ich mich schon informiert aber das sagt mir irgendwie nicht so zu.. vllt auch weil ich einige sehr negative Berichte darüber gelesen habe. Aber die bieten eh nur Gäste-Ranches an, oder?

Falls mir jemand Informationen und Tipps geben kann, bitte an sina.blanke@gmx.de schreiben oder hier melden (gerne auch gleichgesinnte!)
Danke,

LG Sina
Anika: RE: Nach dem Abi: 1 Jahr in der USA oder in Kanada auf Ranch oder in Nationalpark arbeiten.. aber wie? (18.04.2006 21:53:41)
Eurodesk: RE: Nach dem Abi: 1 Jahr in der USA oder in Kanada auf Ranch oder in Nationalpark arbeiten.. aber wie? (17.02.2006 17:41:43)
Sebastian K: RE: Nach dem Abi: 1 Jahr in der USA oder in Kanada auf Ranch oder in Nationalpark arbeiten.. aber wie? (09.02.2006 18:07:36)
Mattea: RE: RE: Nach dem Abi: 1 Jahr in der USA oder in Kanada auf Ranch oder in Nationalpark arbeiten.. aber wie? (15.07.2006 12:30:06)
Eurodesk: RE: RE: Nach dem Abi: 1 Jahr in der USA oder in Kanada auf Ranch oder in Nationalpark arbeiten.. aber wie? (20.02.2006 13:24:12)

Login
Benutzername:
Passwort: