Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Désirée: Ferienjob in England (4 Wochen) (19.01.2006 09:31:42)
Eurodesk: RE: Ferienjob in England (4 Wochen) (20.01.2006 14:10:56)
Hallo Désirée!
Schau' doch mal auf unserer Homepage (http://www.rausvonzuhaus.de) unter "Programmarten" in die Rubrik "Jobs im Ausland“. Dort findest du viele nützliche Tipps und Adressen zum Thema Jobben im Ausland. Direkt auf Großbritannien bezogene Informationen und Adressen stehen unter "Länderinfos" > " Großbritannien".

Interessante Angebote bietet auch die kostenlose Broschüre "Jobs und Praktika im Ausland" der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV), die du dir entweder bei der ZAV bestellen oder gleich online abrufen kannst:
Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV)
Internationaler Arbeitsmarkt - Nachwuchsförderung
Villemombler Straße 76, 53123 Bonn
Tel.: (0228) 713 - 14 64, Fax: (0228) 713 - 270 14 99
E-Mail: bonn-zav.jobs-und-praktika-im-ausland@arbeitsagentur.de
Internet: http://www.arbeitsagentur.de > Informationen für Arbeitnehmer > Internationales > Jobs und Praktika im Ausland > Link- und Dateiliste

In allen Arbeitsagenturen und Berufsinformationszentren (BIZ) liegt außerdem die kostenlose Zeitschrift "Markt + Chance" mit wöchentlich aktualisierten Jobangeboten aus dem Ausland aus, die auch im Internet veröffentlicht werden: http://www.arbeitsagentur.de > Informationen für Arbeitgeber > Beratung und Vermittlung > Arbeitsvermittlung > Markt + Chance > Link- und Dateiliste.

Allerdings könnte es für dich schwierig werden, einen Job in England zu finden, da du einerseits noch keine Berufserfahrung hast und andererseits auch nur 4 Wochen bleiben möchtest, was für einen Job im Ausland ein sehr kurzer Zeitraum ist. Wie wäre es denn stattdessen mit einem Workcamp in England? In einem solchen Camp lebst du für mehrere Wochen zusammen mit einer internationalen Gruppe (ca. 10-20 Teilnehmer/-innen) und arbeitest an einem gemeinnützigen Projekt im sozialen oder ökologischen Bereich. Du erhältst für deine Arbeit keinen Lohn, aber dafür freie Unterkunft und Verpflegung, meist werden auch die Freizeitaktivitäten finanziert. Weitere Informationen zu Workcamps findest du unter http://www.workcamps.de, Anbieter von Workcamps in unserer Programmdatenbank auf http://www.rausvonzuhaus.de.

Weitere Tipps und Adressen zum Leben und Arbeiten in Großbritannien erhältst du beim Europaservice der Bundesagentur für Arbeit (http://www.europaserviceba.de), auf dem deutsch-britischen Jugendportal (http://www.the-voyage.com) und auf dem europäischen Jugendportal (http://europa.eu.int/youth).

Bei speziellen Fragen zu Großbritannien wende dich auch an den British Council in Deutschland
Hackescher Markt 1, 10178 Berlin
Tel.: 030 - 31 10 99 - 0
E-Mail: info@britishcouncil.de
Internet: http://www.britishcouncil.de

und an unsere Eurodesk-Kollegen in Großbritannien:
YouthLink Scotland / Eurodesk
Rosebery House, 9 Haymarket Terrace
Edinburgh EH12 5EZ, United Kingdom
Tel.: +44 131 313 2488, Fax: +44 131 313 6800
E-Mail: eurodesk@youthlink.co.uk
Internet: http://www.eurodesk.org.uk
Ansprechpartner: Maureen Rooney, Catherine Wood, John Wilkinson, Barbara Murphy

Login
Benutzername:
Passwort: