Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Allgemeine Fragen und Tipps zum Thema Auslandsaufenthalte
AUS DEM ARCHIV:
Janine: Entsendeorganisation EFD (12.12.2005 16:57:43)
Eurodesk: RE: Entsendeorganisation EFD (15.12.2005 15:23:01)
Hallo Janine!
Ja, du kannst grundsätzlich bei allen gemeinnützigen Einrichtungen und öffentlichen Stellen deutschlandweit nachfragen, ob sie für dich als Entsendeorganisation im Rahmen des Europäischen Freiwilligendienstes (EFD) einen Antrag bei JUGEND für Europa stellen möchten. Es ist natürlich praktischer, wenn die Entsendeorganisation in der Nähe deines Wohnsitzes liegt, da du dann leichter Kontakt mit ihr aufnehmen und halten kannst (es ist dann z.B. einfacher, sich mit den Mitarbeiter/-innen persönlich zu treffen), aber grundsätzlich ist es kein Muss, dass die Entsendeorganisation ihren Sitz in deinem Bundesland hat (siehe z.B. http://www.go4europe.de/information/entsender)

Weitere Informationen zum Europäischen Freiwilligendienst findest du unter http://www.go4europe.de und http://www.jugendfuereuropa.de/programm/europfreiw/, Erfahrungsberichte anderer Freiwilliger unter http://www.youth-reporter.de.

Login
Benutzername:
Passwort: