Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Die nette Jette aus Nrw: FSJ in Mittelamerika (18.10.2005 16:42:17)
Eurodesk: RE: FSJ in Mittelamerika (19.10.2005 12:17:45)
Hallo nette Jette!
Schau doch mal auf unserer Homepage (www.rausvonzuhaus.de) unter "Was du machen kannst" > "Freiwilligendienste" bzw. "Entwicklungsdienst" nach. Dort findest du allgemeine Informationen zum Engagement im Ausland, v.a. aber auch viele Adressen von Trägern, die entsprechende Dienste anbieten.

Allerdings müssen wir dir leider klar sagen, dass deine Chancen, vermittelt zu werden, sehr gering sind (es sei denn, du zahlst viel Geld und finanzierst deinen Aufenthalt komplett selbst), da du als Abiturientin noch keinerlei Berufserfahrung und wahrscheinlich auch nicht die notwendigen Sprachkenntnisse für die effektive Arbeit vor Ort mitbringst. Chancen könntest du lediglich haben, wenn du dich in den letzten Jahren schon in Deutschland freiwillig engagiert hast (z.B. aktive Mitarbeit in einer Kinderschutzorganisation).

Sollte Letzters allerdings nicht der Fall sein, empfehlen wir dir, dich lieber nach Alternativen umzuschauen: du könntest stattdessen z.B. ein FSJ (www.pro-fsj.de) in Deutschland bzw. dem europäischen Ausland oder einen Europäischen Freiwilligendienst (www.go4europe.de) machen. Informiere dich aber auch über Kurzzeitfreiwilligendienste im Ausland (z.B. Workcamps: www. workcamps.de).

Einen guten Überblick über verschiedene Formen des Freiwilligendienstes findest du auch in der Broschüre "Für mich und für andere", die du beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) bestellen bzw. unter http://www.bmfsfj.de/Politikbereiche/Freiwilliges-Engagement/fsj-foej.html als pdf-Download oder Online-Broschüre abrufen kannst.
*CARO*: RE: FSJ in Mittelamerika (18.10.2005 22:21:34)
netteJette: RE: RE: FSJ in Mittelamerika (20.10.2005 21:44:07)
CARO: RE: RE: RE: FSJ in Mittelamerika (21.10.2005 22:11:47)
netteJette: RE: RE: FSJ in Mittelamerika (20.10.2005 21:41:45)
Eurodesk: RE: RE: RE: FSJ in Mittelamerika (24.10.2005 11:26:33)

Login
Benutzername:
Passwort: