Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Sabine: 3 Monate in einem französischsprachigen, afrikanischen Land (17.09.2005 20:44:06)
sonja: RE: 3 Monate in einem französischsprachigen, afrikanischen Land (06.11.2005 17:35:37)
Eurodesk: RE: RE: 3 Monate in einem französischsprachigen, afrikanischen Land (08.11.2005 13:25:28)
Kristin: RE: RE: RE: 3 Monate in einem französischsprachigen, afrikanischen Land (29.12.2005 16:34:56)
Eurodesk: RE: 3 Monate in einem französischsprachigen, afrikanischen Land (19.09.2005 13:07:53)
Hallo Sabine,
es wird sehr schwierig (wenn nicht unmöglich) sein als unausgebildete Kraft für drei Monate einen Dienst in einem Labor leisten zu können.
Junge Freiwillige sind eher im sozialen (z.B. Betreuung von Kinder, etc.) oder ökologischen Bereich mit Aufgaben betraut für die man keine spezillen Vorkenntnisse benötigt.

Hilfreich könnte neben unserer Rubrik "Welche Angebote es gibt" auch folgende Internetseite sein: http://www.oneworld-jobs.org

Mittelfristige Freiwilligendienste bieten z.B. auch der IJGD.

Login
Benutzername:
Passwort: