Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
filiz: FSJ in Lateinamerika (24.08.2005 20:42:52)
Eurodesk: RE: FSJ in Lateinamerika (25.08.2005 08:57:38)
Hallo,
das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein geförderter Freiwilligendienst, den man auch im Ausland absolvieren kann. Du bekommst Unterkunft und Verpflegung, sowie ein ausreichendes Taschengeld. Hierfür benötigst du einen Träger in Deutschland. Meistens versenden die Träger jedoch für 12 Monate.
Mehr Informationen zum FSJ, sowie Adressen dieses Dienstes im Ausland, findest du unter folgendem Link: http://www.bmfsfj.de/bmfsfj/static/broschueren/fsj/index.htm

Die Alternative ist ein sogenannter "nichtgeförderter" Freiwilligendienst. Hier kommen dann meistens, mehr oder minder hohe, Teilnehmerkosten auf dich zu. Diese können jedoch durch den Aufbau eines Unterstützerkreises aufgefangen werden. Hierbei bittet man Freunde und Bekannte um eine monatliche Unterstützung. Ein gemeinnütziger Träger kann dafür eine Spendenquittung ausstellen.
Adressen von Trägern von Freiwilligendiensten, findest du in unserer Rubrik "Welche Angebote es gibt". Weitere Informationen findest du unter "Was du machen kannst".

Login
Benutzername:
Passwort: