Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
verena: mit "HUMANA-PEOPLE TO PEOPLE" nach afrika????? (10.04.2005 01:39:23)
hi, die organisation humana-people to people bietet ein programm an, bei dem man zuerst 6 monata in dänemark auf eine sogenannte Reisende hochschule geht, danach 6 monate in einem projekt in afrika arbeitet und dann noch 2 monate in ein Camp Future. die ganze sache hört sich gut an, aber ich weiss nicht, ob das seriös ist. habe jetzt im net ein paar sehr negative sachen über humana-projekte gelesen! hat vielleicht jemand erfahrung mit der organisation? wie kann ich rausfinden, ob ich der sache trauen kann?????
Katha: RE: mit "HUMANA-PEOPLE TO PEOPLE" nach afrika????? (28.06.2005 09:52:38)
Roland: RE: RE: mit "HUMANA-PEOPLE TO PEOPLE" nach afrika????? (09.07.2005 14:33:07)
Roland: RE: mit "HUMANA-PEOPLE TO PEOPLE" nach afrika????? (26.06.2005 03:21:41)
Eurodesk: RE: mit "HUMANA-PEOPLE TO PEOPLE" nach afrika????? (11.04.2005 08:54:18)
anonym: RE: RE: mit "HUMANA-PEOPLE TO PEOPLE" nach afrika????? (09.06.2005 15:29:52)
Felix: RE: mit "HUMANA-PEOPLE TO PEOPLE" nach afrika????? (10.04.2005 11:56:34)

Login
Benutzername:
Passwort: