Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Lisa: Work&Travel USA (Erfahrungsberichte oder/und Empfehlungen?) (02.11.2004 18:08:58)
eurodesk: RE: Work&Travel USA (Erfahrungsberichte oder/und Empfehlungen?) (08.11.2004 09:36:42)
Hallo Lisa,
eine weitere Organisation, die "work und travel"-Pogramme für die USA anbietet und auch ind enHotelbereich vermittelt ist z.B. ayusa (www.ayusa.de). Wichtig ist aber bei den meisten Anbietern dieser Programme, dass Du Dich in Deutschland als Studentin einschreibst, da die Teilnahme sonst nicht möglich ist.
Wenn Du Dich für Hotelarbeit in den USA interessierst, gibt es außerdem ein Programm in Zusammenarbeit mit der ZAV (Zentralstelle für Arbeitsvermittlung) in der Broschüre "Jobs und Praktika im Ausland 2005", mit dem dies möglich ist (die Broschüre kannst Du unter:http://wwwserv1.rz.fh-hannover.de/usa/job_und_praktika_2005.pdf
runterladen). Voraussetzung ist allerdings neben guten Englsichkenntnissen, Erfahrungen im Hotelbereich und - auch hier- dass Du als Studentin eingeschrieben bist.
Viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: