Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
coke: suche tricks und spezialeffekte/freiwilliges jahr (08.10.2004 02:08:35)
eurodesk: RE: suche tricks und spezialeffekte/freiwilliges jahr (08.10.2004 10:39:30)
Hallo Coke,
erstmal zu den Wartezeiten: Generell gilt jede Zeit, die Du auf einen Studienplatz wartest (also nachdem Du Dich beworben hast und abgelehnt wurdest) als Wartezeit. Eine spezielle Sonderwartezeit gibt es normalerweise nicht, nur noch weitere Kriterien, die einen den Zugang zur Uni erleichtern, wie z.B. wenn man eine eigene Familie hat. Alles was Du nach der Ablehnung machst zählt als Wartezeit (auch ein EFD oder FSJ). Ab sofort ist dies aber natrülich nicht möglich. Es gibt aber einige kurzfristige Angebote, z.B. für workcamps, an denen Du noch teilnehmen kannst. Schau einfach mal in unseren "last minute Markt", der ist genau für solche Angebote da. Teilweise sind die Angebote kostenlos, teilweise aber auch nicht. Generell gilt, dass die geförderten Porgramme eine längere Vorlaufzeit haben. Was Du sonst noch und vor allem sehr kurzfristig machen könntest ist das sogenannte wwoofing. Hierbei arbeitest Du auf ökologischen Farmen gegen Unterkunft und Verpflegung mit, musst also nur Deine Anreise selber bezahlen. Wwoofing ist weltweit möglich, alle Informationen findest Du unter www.wwoof.org
Viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: