Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Allgemeine Fragen und Tipps zum Thema Auslandsaufenthalte
AUS DEM ARCHIV:
Oksana: Kein Studienplatz erhalten. Was tun??? (27.09.2004 18:10:18)
eurodesk: RE: Kein Studienplatz erhalten. Was tun??? (28.09.2004 09:57:59)
Hallo Oksana,
wenn Du kurzfristig ins Ausland gehen möchtest scheiden natürlich schon einige Angebote aus (für Freiwilligendienst muss man sich z.B. ein paar Monate vorher bewerben). Wenn es Dir vor allem darum geht, Englisch zu lernen kannst Du natürlich einen Sprachkurs im Ausland machen (Informationen findest Du unter "Was du machen kannst"- Sprachkurse oder beim british council (www.britcoun.de, vergleichbar mit dem deutschen Goetheinstitut). Sprachkurse sind natürlich auch im Rahmen eines work und travel Programms möglich. Aber auch bei work und travel Programmen musst Du Dich rechtzeitig anmelden, die Anmeldefristen musst Du bei den jeweiligen Organisationen, die work and travel Programme anbieten erfragen. Eine andere Möglichkeit für Dich wäre das wwoofing. Das bedeutet das Arbeiten auf ökologischen Farms für freie Unterkunft und Verpflegung. Dies ist z.B. auch in England, Irland und Australien möglich. Durch den Aufenthalt in einer englischsprachigen Umgebung wirst Du Deine Englischkenntnisse auch schon ohne Sprachkurs verbessern, es kommt aber natürlich darauf an, wie gut Dein Englisch schon ist, ob ein (paralleler) Sprachkurs nicht trotzdem sinnvoll ist. Alle Informationen über das wwoofing findest du unter www.wwoof.org
(Achte nur darauf, dass Du für Australien ein sogenanntes "Working-holiday-visa" brauchst, damit Du arbeiten darfst).

Login
Benutzername:
Passwort: