Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Allgemeine Fragen und Tipps zum Thema Auslandsaufenthalte
AUS DEM ARCHIV:
Thomas: Akademischer Urlaub (18.09.2004 11:23:24)
Muss man als Nicht-EU-Bürger seinen akademischen Urlaub in Anspruch nehmen, wenn man in Deutschland studieren möchte? Speziell geht es darum, dass ein Mädchen aus Russland, die dort im 3. Semester Deutsch studiert, gerne in Deutschland weiter studieren möchte(Studienkolleg). Kann sie sich einfach so bewerben, oder muss sie ihren akademischen Urlaub in Anspruch nehmen oder sich gar von ihrer jetzigen Uni in Russland abmelden?? Wenn sie ihren aka. Urlaub in Anspruch nehmen muss, wann muss das passieren? Zu Begin oder kann man die Papiere noch nachreichen?

Für alle Antworten bedanke ich mich bereits im Voraus!!!

eurodesk: RE: Akademischer Urlaub (20.09.2004 15:49:26)

Login
Benutzername:
Passwort: