Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Merle: Ranchjob in USA nicht möglich? (20.01.2009 19:30:59)
Hallo,

ich habe den Wunsch dieses Jahr für ein paar Monate in den USA auf einer Ranch zuarbeiten.
Habe bei coolworks.com auch schon ein paar tolle Angebote gefunden.
Gerade bin ich auch diese Seite gestoßen und nun verzweifel ich gerade.
Ich wusste das man ein Visum braucht und ich habe auch schon einmal geguckt, welches für mich in Frage käme und ich dachte, dass es das H-2A Visum ist. Das für ein begrenzten Zeitraum für Arbeiter im landwirtschaftlichen Bereich ist.
Nun steht hier aber, dass man nur ein Visum bekommt, wenn man Student ist?!
Ich will diesen Job um die Zeit bis zum Studium zu überbrücken und Erfahrungen zusammeln und das is nun nicht möglich?
Muss ich mich dann nach einem Praktikum umgucken?
Wäre sehr nett, wenn mich jemand aufklärt, der da Ahung von hat!
Und man bekommt nur ein Visum, wenn man alles über eine Organisation laufen lässt?
Ich bin gerade etwas verzweifelt und verwirrt!

LG Merle

PS: habe eine freundin, die in Canada auf einer Kuhfarm gearbeitet hat, sie brauchte kein Visum und auch keine Organisation! Deswegen dachte ich auch, es sei alles etwas leichter!!
Eurodesk: RE: Ranchjob in USA nicht möglich? (21.01.2009 09:31:56)
Merle: RE: RE: Ranchjob in USA nicht möglich? (21.01.2009 09:41:21)

Login
Benutzername:
Passwort: