Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
ziska: fsj - nur was für kreative die sich in der innen und außenpolitik ausekennen? (21.10.2008 15:08:00)
Eurodesk: RE: fsj - nur was für kreative die sich in der innen und außenpolitik ausekennen? (21.10.2008 16:06:10)
Hallo Ziska,

lass dich davon nicht entmutigen.
Die Plätze für ein FSJ im Ausland sind zwar gering, es ist dennoch nicht unmöglich eine Stelle zu bekommen. Die Bewerbungsfragen, die du ansprichst, sollen nur ein wenig Anregung sein, dich darzustellen. Schließlich gibt es diesbezüglich auch kein 'Richtig' oder 'Falsch'.

Es gibt auch Entsendestellen, die eine 'normale' Bewerbung inklusive Motivationsschreiben verlangen. Wenn es dir weiterhilft, dann wende dich doch an eine Entsendeorganisation, die etwas mit deinem Interessensgebiet zu tun hat. Dann fällt es dir vielleicht leichter etwas umfangreichere und vielleicht ungewöhnliche Bewerbungsfragen zu beantworten.

Eine Bewerbung lohnt sich auf jeden Fall! Lass dich nicht beunruhigen!

Viel Erfolg!

Franziska

Login
Benutzername:
Passwort: