Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Patrick: Freiwilligendienst und Kindergeld (29.09.2008 21:12:54)
Liebes Eurodesk-Team,

ich habe vor, 2009 einen Freiwilligendienst zu absolvieren. Ich habe erst damit gerechnet, wehrdienstpflichtig zu sein, dann den Kriegsdienst mit der Waffe zu verweigern und für 12 Monate einen Freiwilligendienst in Form von FSJ, weltwärts oder ADiA zu absolvieren. Vom FSJ gemäß § 14c weiß ich, dass das Kindergeld/Kinderfreibeträge weitergezahlt werden.

Allerdings wurde ich überraschenderweise ausgemustert, d.h. ich könnte 2009 theoretisch schon studieren oder eben doch noch ein FSJ machen bzw. jetzt kommen neue Möglichkeiten hinzu, wie z.B. EVS, FSJ für 6 Monate etc. Mich interessiert, ob ich in diesem freiwilligen Jahr - freiwillig in dem Sinne, dass ich es nicht als Zivildienst-Ersatz mache - auch noch Kindergeld erhalte bzw. wovon dies abhängig ist!?

Um Antwort wird gebeten. Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen,
Patrick
Eurodesk: RE: Freiwilligendienst und Kindergeld (30.09.2008 15:56:59)

Login
Benutzername:
Passwort: