Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Isabell: Aufenthalt in Costa-Rica (21.09.2008 16:15:49)
Eurodesk: RE: Aufenthalt in Costa-Rica (24.09.2008 14:19:07)
Hallo Isabell,

für dich würdige eigentlich der "weltwärts"-Dienst sehr gut passen. Dabei handelt es sich um einen entwicklungpolitischen Freiwilligendienst, der vom Bund gefördert ist. Der Dienst dauert 6-24 Monate, und wird in sog Entwicklungsländern abgeleistet, auch in Costa Rica. Es gibt Projekte in den unterschiedlichsten Bereichen.
Eine ausführliche Beschreibung findest du auch unter Programmarten > Freiwilligendienste.
Allerdings weiss ich nicht, ob du da ein Projekt in der Nähe der Familie finden wirst. Das ist eigentlich eher unwahsrcheinlich. Aber im "weltwärts"-Dienst sind Verpflegung und Unterbringung enthalten, also wärst du da nicht unbedingt auf die Familie angewiesen.
Alle Infos und die Projekte mit ihren jeweiligen Entsendeorganisationen findest du auf www.weltwaerts.de.

Viele Grüße,
Sarah

Login
Benutzername:
Passwort: