Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
Artur: Jobben in den USA (07.09.2008 15:59:21)
Vorweg möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich nicht erst die komplette Seite und das komplette Forum gesucht habe. Sondern nach anderthalb Stunden vergeblichen Suchens einfach einen Forumeintrag tätige.

Hier nun zu meinem Anliegen. Ich besuche derzeit die 13. Klasse eines Gymnasiums, bin 20 Jahre alt und komme aus dem westfälischen Münster. Ich möchte gerne "rausvonzuhaus". Sofort war für mich klar, ich möchte nach Amerika, in die USA. Leider war ich noch nie dort und weiß daher nur aus dem Fehrnsehen und von Erzählungen wie es dort aussieht.
Da habe ich von der Möglichkeit gehört, ein Jahr dort zu leben.

Mir persönlich ist es egal ob es ein Volenteering Job ist oder eine Art Festanstellung. Wichtig ist, dass ich eine Unterkunft bekomme ggf. auch genug "verdiene" um mir die Unterkunft leisten zu können.

Ich hab von mehreren Angeboten gehört, die in so genannten National Parks sind und man 11 Monate arbeitet um dann 30 Tage das Land zu bereisen.
So etwas habe ich mir nicht vorgestellt.

Ich möchte wenn möglich soviel von dem Land und der Kultur kennenlernen wie möglich. Sprich ein geregeltes Leben führen zu können, neben der Verpflichtung.

Vielleicht kann mir jemand helfen, der schon Erfahrung gesammelt hat oder der weiß welche Agentur oder ähnliches so etwas anbietet.

Ich würde mich rießig freuen über Resonanz !

Artur

PS: Rechtschreibfehler sind gezielt zur Überprüfung der Rechtschreibkenntnisse platziert worden ;)
Eurodesk: RE: Jobben in den USA (10.09.2008 15:59:31)
julian: RE: Jobben in den USA (09.09.2008 18:35:00)
julian: RE: Jobben in den USA (09.09.2008 18:34:57)

Login
Benutzername:
Passwort: