Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
elisa: freiwilligendienst für 3 monate mit experiment oder csp mit afs? (24.06.2008 22:50:24)
babs: experiment? davon rat ich ab! (02.10.2008 11:10:15)
Eurodesk: RE: freiwilligendienst für 3 monate mit experiment oder csp mit afs? (26.06.2008 12:54:09)
Hallo Elisa,
von einem Mittelfristigen Freiwilligendienst in einem "Entwicklungsland" würden wir dir als Abiturientin klar abraten! Es macht weder für dich Sinn in ein Land zu gehen dessen Sprache du kaum kannst und ohne eine Berufsqualifikation, da du nicht wirklich einsetzbar bist, noch macht es Sinn für eine Organisation, da insbesondere in den ersten drei Monaten Freiwillige zunächst mehr Arbeit verursachen, als dass sie eine Hilfestellung sind.

Wir würden dir entweder dazu raten, mehr Zeit zu investieren, dafür aber an einem geförderten weltwärts Freiwilligendienst teilzunehmen (siehe unter www.weltwarts.de) oder zunächst einmal in Europa zu bleiben und erst im Studium z.b. am Asa Programm teilzunehmen (www.asa-programm.de)

Gerne kannst Du dich auch bei uns beraten lassen (siehe Beratung vor Ort oder 0228 9506 250)

Login
Benutzername:
Passwort: