Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Janina: Malaysia (12.06.2008 13:28:04)
NAME: RE: Malaysia (12.06.2008 16:24:54)
Hi Janina,

hast du schon vom entwicklungspolitischen Freiwilligendienst gehörtß . Die Laufzeit beträgt 6 bis 24 Monaten und die Entsendung ist auch nach Malaysia möglich. Der Freiwilligendienst wird fachlich und pädagogisch begleitet und wendet sich an junge Erwachsene zwischen 18 und 28 Jahren. Voraussetzungen für die Teilnahme sind Grundkenntnisse in einer der Sprachen des Gastlandes sowie ein Hauptschul- oder Realschulabschluss mit abgeschlossener Berufsschulausbildung, die Fachhochschulreife, die allgemeine Hochschulreife oder eine vergleichbare Qualifikation.

Der Dienst ist kostenfrei, es wird aber gewünscht, dass sich die Freiwilligen bereits in Deutschland bei den Entsendestellen engagieren bzw. Unterstützerkreise aufbauen.

Weitere Informationen zum "weltwärts" Programm des BMZ findet ihr unter www.weltwaerts.de.

Du kannst auch über das ASA-Programm ein dreimonatiges Praktikum in Asien durchführen. Infos findest du unter www.asa-programm.de

Zusätzlich kannst du unter www.rausvonzuhaus.de > Progrmmdatenbank nach Anbietern recherchieren, die Programme in Malaysia durchführen.

Viel Erfolg!


Login
Benutzername:
Passwort: