Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Allgemeine Fragen und Tipps zum Thema Auslandsaufenthalte
AUS DEM ARCHIV:
David: Weltreise (11.02.2008 14:09:13)
Nachdem ich nun schon soviel darüber gelesen habe würde ich es auch gerne einmal versuchen...eine WELTREISE. Meine Idee ist es jedoch eine Reise OHNE Geld zu machen. In Europa und westlich orientierten Ländern, so vermute ich, müsste dies über kleine Jobs auf Basis von Kost und Logis zu bewerkstelligen sein. Doch wie sieht es in ärmeren Ländern aus??? Hier gibt es keine Arbeit für die Einheimischen, von daher wohl auch keine Arbeit für mich. Meine Idee wäre in Ländern, in denen Armut herrscht, die jedoch für Touristen interessant sind, mich als Reise/Stadtführer anzubieten, was sicherlich keine schlechte Idee ist, jedoch fehlen mir dann immer noch die nötigen Orts-/Sprachkenntnisse. Als Alternative sehe ich noch die Möglichkeit meine Sprachkenntnisse einzusetzen, als Sprachlehrer für Deutsch. Mein Englisch und Französisch sind leider nur auf Gymnasialniveau (9 bzw. 4 Jahre). Logis wäre mir im übrigen nicht so wichtig, sofern die klimatischen Bedingungen es zulassen in geschützter Atmosphäre zu zelten. Wer also Anregungen und Ideen zu meiner Reise hat, auf interessante Seiten im www oder Bücher hinweisen kann, der möge dies doch bitte tun. Auch freue ich mich über mails...in.gedanken[at]web.de, man denke sich ein @ an Stelle des [at]. Ich suche, sofern es nicht ein Job ist, der wie z.B. der Reise-/Stadtführer es mir ermöglicht etwas vom Land zu sehen, keine Vollzeitjobs. Es sollte immer die Möglichkeit bestehen einfach gehen zu können um zu reisen, die Stadt zu besichtigen etc., Geld zu verdienen um mir mehr als Essen leisten zu können liegt mir fern. Ein weiteres Problem stellt sich für mich mit der Frage nach dem Reisen in Kontinente, die nur über das Wasser zu erreichen sind. Segeln kann ich nicht. Für Ideen, Weblinks und Literaturhinweise wäre ich sehr dankbar.
Mit freundlichem Gruß
David
Eurodesk: RE: Weltreise (18.02.2008 08:20:05)

Login
Benutzername:
Passwort: