Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
Nina: Workshop anstatt EFD (30.12.2007 23:20:45)
Hallo liebes EURODESK-Team,

ich hatte vor gehabt, nach dem ABI 6 Monate lang einen EFD zu leisten...doch nach den ganzen Email-Bewerbungen, die größtenteils ohne Rückmeldung (leider) der Aufnahmeorganisationen waren, habe ich das Gefühl, das meine Chance klein stehen, noch einen Platz zu finden...denn ich habe mit den Bewerbungen schon diesen Sommer angefangen.
Außerdem habe ich ja auch noch eine Zeitbegrenzung, also max 6 Monate (von Aug/Sep08 bid Dez/Jan08) ... was die Sache noch um einiges erschwert :(

--> Gibt es evtl eine andere Möglichkeit, für zB 1 bis 3 Monate ins Ausland zu kommen und wenig Geld dafür zahlen zu müssen (was sehr wichtig für mich ist)??
ZB eine Art europäisches "Workshop" oder irgendein sonstiges freiwilliges Projekt?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

-->Dann habe ich noch eine kleine Frage: Ich weiß, dass ein Freiwilligendienst (EFD / FSJ) als Wartezeit an den UNIs angesehen wird. Wie sieht es aus mit einem Workshop inkl. ein paar MOnaten zu Hause bleiben?-->Zählt dies auch als Wartezeit?

VIELEN LIEEEEBEN DANK IM VORAUS
ICH BIN AUF EINE ANTWORT SEHR GESPANNT UND HABE NOCH HOFFNUNG^^

AU?ERDEM NOCH EIN FROHES NEUES JAHR UND AN EURODESK DANKESCHÖN FÜR DIE HILFE IN DIESEM FORUM, es ist wirklich sehr hilfreich und nürtzlich und notwendig, wie man sieht :)))

Eurodesk: RE: Workshop anstatt EFD (02.01.2008 08:37:50)

Login
Benutzername:
Passwort: