Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Freiwilligendienste
AUS DEM ARCHIV:
mary: EFD (21.10.2007 22:41:20)
Eurodesk: RE: EFD (23.10.2007 10:24:35)
Hallo Mary,

was Seriösität betrifft, solltest du vor allem darauf achten, dass die Bedingungen beim Aufnahmeprojekt vorher klar sind, z.B. welche Aufgaben sollst du übernehmen, wo wirst du untergebracht, gibt es bestimmte Ansprechpartner für dich?

Deine Chancen für den EFD erhöhst du vor allem dadurch, dass du dich für den EFD in einem Land bewirbst, dessen Sprache wir nicht in der Schule lernen, z.B. werden südosteuropäische Länder nicht so stark nachgefragt. Auch werden Erstantragsteller bevorzugt. Genauere Infos zu den Förderprioritäten von Jugend für Europa findest du unter http://www.jugend-in-aktion.de/europaeischer-freiwilligendienst/foerderprioritaeten/?WEBFORUM=tntpmpp5egev2rgag3bi40s924

Was deine Bewerbung betrifft, solltest du zwar ehrlich sein, dich aber auch nicht schlechter machen als du bist – ein gewisses Selbstbewusstsein und das Hervorheben deiner Stärken kann bei so etwas sicher nicht schaden.

Viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: