Sofortnachricht

Forum

Im Forum könnt ihr uns Fragen stellen oder nachlesen, welche Fragen andere junge Leute in den letzten Jahren gestellt haben – und was wir geantwortet haben.

Benutzerhinweise und Haftungsausschluss:

  • Veröffentliche keine sensiblen persönlichen Daten – diese Seite ist öffentlich.
  • Verfasse keine rechtswidrigen Inhalte (Beleidigungen, Diskriminierungen, rassistische Beiträge) und poste keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Beiträge.
  • Werbung und Spam haben hier nichts verloren.
  • Wir behalten uns vor, Einträge zu löschen, die den Regeln widersprechen.
  • Für jegliche Verabredungen zwischen Forenbenutzern übernehmen wir keine Haftung.
  • Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!

Diskussionstitel: Jobben im Ausland
AUS DEM ARCHIV:
janina: zu alt für work & travel mit 20?! (08.09.2007 14:25:21)
Eurodesk: RE: zu alt für work & travel mit 20?! (09.09.2007 11:24:27)
Hallo Janina,
ein Auslandsjahr ist generell nie eine Verschwendung von Zeit, da man so viele neue Erfahrungen und auch Sprachkenntnisse sammelt. Gemeinhin ist ein Auslandsaufenthalt auch ein Pluspunkt bei einer Bewerbung.

Du solltest dir allerdings überlegen, vielleicht etwas zu machen, bei dem dein Vater weiterhin Kindergeld für dich bekommt. Das ist nämlich nicht bei allen Programmen der Fall. Anerkannt sind beispielsweise geförderte Freiwilligendienste wie das Freiwillige Soziale Jahr, der Europäische Freiwilligendienst und der entwicklungspolitische Freiwilligendienst weltwärts. Die letzten beiden Programme kann man auch nur für 6 bzw. 3 Monate machen. Vielleicht kannst du deinen Vater ja versöhnlicher stimmen, wenn es kein ganzes Jahr ist.

Infos zu diesen Programmen findest du auf www.rausvonzuhaus.de > Programmarten > Freiwilligendienste.

Wenn du einen solchen Freiwilligendienst machen möchtest, solltest du dich allerdings bald dazu entscheiden, da man sich möglichst früh für diese Programme bewerben sollte.

Bei weiteren Fragen zu Freiwilligendiensten oder auch anderen Programmen kannst du uns gerne wieder schreiben.

Viel Erfolg!

Login
Benutzername:
Passwort: