Euch hat die Reiselust gepackt? Aber wo soll es hingehen? Wann? Wie? Und mit wem überhaupt? Das sind die essentiellen Fragen, die am Anfang einer Reiseplanung offen stehen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, ein fremdes Land zu bereisen. Zudem existieren wahrscheinlich mindestens genauso viele Ecken auf der Erde, die es lohnt zu entdecken. Zugegeben, eine Entscheidung fällt mit Sicherheit nicht leicht, aber eine Antwort auf die Fragen könnt natürlich nur ihr selbst finden.

Mit den folgenden Informationen und Tipps wollen wir euch zumindest die Organisation einer Reise erleichtern und vielleicht sogar der anfänglichen Unentschlossenheit abhelfen. Denn oft entscheiden die Reisezeit, die Art des Aufenthalts oder eventuell sogar vermeidlich lapidare Formalitäten über das konkrete Ziel und die Details einer Reise. 

  1. Adressen und Grundlagen
  2. Fair Reisen
  3. Gruppenreisen
  4. Reisen in Deutschland
  5. Reisen ins und im Ausland
  6. Unterkunft
  7. Finanzierung
  8. Reiseführer

    Finanzierung   

    Eine gute Organisation kann viel Geld sparen, welches dann wiederum für den nächsten Trip angelegt werden kann. Ihr seht: auch die finanzielle Komponente sollte man immer im Auge behalten.

    Die Unterkunfts- und Übernachtungskosten sind neben den Transportkosten die größten Investitionen, die man tätigen muss. Hier kann man dementsprechend auch am meisten sparen. Einige Tipps zur Einsparung habt ihr schon unter dem Punkt Unterkunft erhalten.

    Welche Möglichkeiten es gibt, extrem günstig zu Reisen, könnt ihr im Film "Travelling under the same sun" von Shasdiva, Diego und Vivien erfahren, die in 16 Tagen von Slowenien bis nach Amsterdam für 44€ pro Person gereist sind:

     

    Reisestipendien
    Es gibt einige Stiftungen, die Reisestipendien ausschreiben und somit junge Leute bei selbstorganisierten Reisen unterstützen. Nähe Infos bekommt ihr in unserem Special Reisestipendien.

Login
Benutzername:
Passwort: