International sportlich aktiv

Habt ihr Lust, zusammen mit anderen sportlich aktiv zu sein? Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Ihr könntet die Ferien mit einer internationalen Jugendgruppe im Ausland oder in Deutschland verbringen. Vielleicht beim Segeln, Wandern, Klettern oder Volleyball. Oder seid ihr vielleicht so begeisterte Sportler, dass ihr im Bereich Sport arbeiten wollt?

Sport verbindet! Das zeigen auch Workcamps, Freiwilligendienste und internationale Jugendbegegnungen im Sport.

Also runter vom Sofa und rein ins Vergnügen… Wie das geht, zeigen wir euch hier.

  1. Sport im Urlaub
  2. Jugendbegegnungen im Sport
  3. Freiwilligendienste im Sport
  4. Studium im Sport
  5. Praktikum im Sport
  6. Weitere Links

    Studium im Sport

    Studienmöglichkeiten 

    Allgemeine Informationen zum „Studieren im Ausland“ findet ihr in unserer Rubrik Studium im Ausland.

    Auf den Seiten des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) findet ihr internationale Studienangebote aus dem Bereich Sport. Auf der Seite www.daad.de > Infos für Deutsche > Studieren im Ausland > Studieren und Leben könnt ihr nach Studiengängen im Ausland suchen. In der Stipendien-Datenbank könnt ihr nach Förderprogrammen und Stipendien für euren Auslandsaufenthalt suchen.

    Studierende der Sportwissenschaft haben oft die Möglichkeit, an einem durch das ERASMUS-Programm geförderten Auslandsaufenthalt an einer Partnerhochschule in Europa teilzunehmen. Informationen dazu erhaltet ihr direkt beim Akademischen Auslandsamt eurer Hochschule. 

    Die Deutsche Sporthochschule in Köln (www.dshs-koeln.de) bietet verschiedene Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Sport an. Weiterhin ist es dort möglich, studienbegleitende Zusatzqualifikationen zum Beispiel im Bereich „Europäische Sportstudien“ zu erwerben. Die Hochschule hat außerdem über 30 ERASMUS-Partnerhochschulen in fast allen Ländern der EU.

    Eine Übersicht über Studienprogramme in Großbritannien in den Bereichen Sport und Fitness bietet das British Council: www.britishcouncil.org/society/sport/current-programmes.

    Sportstipendien für die USA: Verschiedene Agenturen vermitteln Sportstipendien für Colleges und Universitäten in den USA. Bei erfolgreicher Vermittlung muss eine Gebühr zwischen 1500-2500 € gezahlt werden:    
    www.sport-scholarships.com/de/index.htm 
    www.scholarbook.net  
    www.internationaldoorway.de

Login
Benutzername:
Passwort: